FYI.

This story is over 5 years old.

Features

Hat Justin Bieber sein neues Video geklaut?

In „I'll Show You“ zeigt uns Justin Bieber Szenen, die ihm wohl jemand anderes gezeigt hat.
9.11.15

Justin Bieber scheint aktuell generell nicht viel Glück im Leben zu haben. Heute vor einer Woche hat er sein neues Video zu „I'll show you“, einem Song, der kleinen Mädchen wie gewohnt Tränen in die Augen treibt, auf Youtube veröffentlicht. Das Video wurde im Süden Islands gedreht, was bedeutet, dass man abgesehen von einem deprimierten Bieber sehr viel Schönes sieht. Bieber sitzt traurig an einer Klippe, skatet auf dem Dach des Flugzeug-Wracks in Sól­heimas­andur und geht in Unterhose ins eiskalte Gletschergewässer. Nun ist aber folgender Post auf meiner Timeline aufgetaucht:

(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/en_GB/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

For everyone who did not see it properly:Well I guess Justin Bieber might have been inspired by my movie… "Freedom…

Posted by

Gersin Paya

on

Monday, 9 November 2015

Der Post stammt von meiner Freundin und österreichischen Journalistin und Filmemacherin Gersin-Livia Paya, die schon bei Videos für Joyce Muniz, iWolf, für die talentierte Soia oder die deutsche Punkband Snøffeltøffs Regie geführt hat. Gersin hat letztes Jahr eine Zeit in Island gelebt. Die Zeit hat sie unter anderem dafür genützt, einen Skatefilm zu drehen und mir auf Whatsapp manchmal Fotos zu schicken, die mich fast vor Neid ersticken ließen. Gemeinsam mit dem amerikanischen Architekten, Model und Skater Adam Lee Casey ist sie quer über die Insel gefahren und hat Adam auf seinem Skateboard gefilmt. Dabei sind Szenen entstanden, die dem Musikvideo von Bieber zum Verwechseln ähnlich sehen. Hier ist der Trailer zu í Kring, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt:

Aber Gersin ist wohl nicht die einzige Person, von der sich Bieber was „abgeschaut“ haben könnte. Die Szene, in der Justin auf der Straße im isländischen Nirgendwo entlangskatet, erinnert stark an The Secret Life of Walter Mitty. Aber auch in Indien ist in den letzten Tagen wegen Justin ein Shitstorm ausgebrochen: Der indische Schauspieler Shah Rukh Khan hat für Szenen seines neuen Films Dilwale an den beinah identen Orten wie Bieber gedreht. Die Bollywood-Szene redet von einem „interessanten Zufall“ und The Times of India von einem Imitat. Der arme Justin, nichts kann er richtig machen.

Jetzt fragt man sich, wie es passiert sein könnte, dass diese verblüffende Ähnlichkeit in den Videos zu sehen ist? Von wem zur Hölle hat Bieber nun geklaut? Von Gersin? Dem Bollywood-Inder? Ben Stiller? Die realistischste Antwort: Vermutlich von allen dreien. Aber eigentlich gäbe es in Island ja nahezu unendliche Möglichkeiten, ein Video zu drehen. Also, Bieber: Verteidige dich.

Isabella auf Twitter: @isaykah

**

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.