FYI.

This story is over 5 years old.

Holy Shit

Hör dir bei uns Kendrick Lamars „The Blacker the Berry" an

Wenn du dich noch immer nicht auf Kendricks neues Album freust, müssen wir dir was sagen: Du hast keinen Puls.
10.2.15

Ja, endlich! Es gibt einen neuen Song von Kendrick und, verdammt, der hat es in sich! Und nein, „The Blacker The Berry“ ist so ziemlich das Gegenteil von seiner gute-Laune-Hymne „i“. Der neue Track liefert fünf Minuten absoluten HipHop-Wahnsinn. Produziert wurde das Monster von Boi-1da und Terrace Martin und featuret einen ungenannten MC, bei dem es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Assassin handelt. Ein jazziger Ausklang erlöst einen dann von der ganzen Spannung, die Kendrick in der Raserei seiner Verse aufgebaut hat.

Anzeige

In dem Teil steckt unglaublich viel Herzblut. Kendrick zeigt sich hier im bestem Public-Enemy-Modus und spricht direkt und kompromisslos über Rassismus—und das mit einer Vehemenz, bei der du es nicht wagst, zu atmen—du könntest ja auch nur ein Wort verpassen. Wenn du dich jetzt noch immer noch nicht auf Kendricks neues Album freust, dann würde ich deiner Stelle mal ganz schnell zum Arzt gehen.

Folgt Noisey bei Facebook und Twitter.