FYI.

This story is over 5 years old.

New music

OK KID treffen in ihrem neuen Video „Gute Menschen“ genau ins Schwarze

Falls du bisher kein Fan von OK KID warst, wirst du deine Meinung nach diesem Video wohl ändern müssen.
16.10.15

Es gibt diese Momente in den Karrieren von Musikern, die sehr entscheidend für ihre weitere Laufbahn sein können. Momente, in denen sie sich endlich beweisen können und selbst dem letzten Miesepeter zeigen, dass er sie endlich aus der belanglosen Schublade im Kopf holen sollte. Das kann ein ganzes Album sein, ein Live-Auftritt oder nur ein Musikvideo.

OK KID, eine der wenigen deutschsingenden Bands, die man überhaupt ernst nehmen kann, haben gerade ein Musikvideo veröffentlicht, das in der großen Masse an Videoclips, die im YouTube-Meer schwimmen, deutlich heraussticht. „Gute Menschen“ ist nicht nur ein besonders guter Song, der ein aktuelles Thema auf den Punkt trifft, das Video dazu hebt die Qualität der Aussagen nochmal auf eine ganz andere Ebene. Wir lehnen uns jetzt mal ganz weit aus dem Fenster und behaupten, dass genau dieses neue Video von OK KID so einen Moment für die Band darstellt—ein Video, nach dem sie mit anderen Augen gesehen werden.

Das Video zu „Gute Menschen“ ist allerdings nur eine würdige Verlängerung des ohnehin sehr guten Songs. Mit dem Kommentar zum Gutmenschsein und zur ekelhaften Doppelmoral unserer Gesellschaft trifft die Band einen Nerv, der von Musikern nur selten so treffsicher erfühlt wird. Auch der düstere Beat, der ab und zu von Jamie-XXschen Karibikklängen aufgelockert wird, spricht Bände über die Zerrissenheit im Gewissen all der guten Menschen.

All das soll jedoch nicht bedeuten, dass OK KID nicht vorher schon eine gute Band waren, nur dass sie vielleicht doch in der ein oder anderen Schublade steckten, die nicht unbedingt mit „Deutschlands neue Hoffnung“ gelabelt war, und sie erst jetzt auf dem ein oder anderen Radar hell blinken werden. Wer hätte gedacht, dass OK KID das ausgrechnet im Zwergenoutfit schaffen?

Es bleibt noch zu erwähnen, dass das Video von No Drama realisiert wurde und OK KID gerade an ihrem zweiten Album arbeiten.