Anzeige
Features

Alle Jahre wieder: Wir verlosen Karten für das Atonal Festival in Berlin

Was ihr dieses Jahr auf dem Atonal angucken solltet? ALLES. Und wie ihr an Tickets kommt? Hier entlang.

von Noisey Staff
18 August 2015, 3:00pm

Wenn man Mitglieder der Noisey-Redaktion nach ihren Empfehlungen für das diesjährige Atonal Festival fragt, bekommt man nur eine Antwort: ALLES. Das experimentelle Atonal, das einmal im Jahr in Berlin seinen Lauf nimmt, hat schließlich von Avantgarde über Techno und Ambient bis hin zu Noise alles im Programm, was Rang und Namen hat, und erlaubt sich selten (ach was, eigentlich nie) einen Fehlgriff im Line-Up. Wenn du also bereits Tickets erworben hast, bzw. sie hier noch erwerben willst, um vom 19. bis 23. August in anderen Sphären zu schweben, kannst du getrost planlos hingehen, ohne dabei Gefahr zu laufen, eine mittelgute Show zu erwischen. Wenn du aber auf Nummer Sicher gehen möchtest, solltest du entweder die Empfehlung des Kollegen wahrnehmen und ALLES ansehen, oder den Plan genauestens studieren, um Künstler wie Ben Frost, Shed, oder Moritz von Oswald nicht zu verpassen. Aber eigentlich solltest du alles anschauen. Hat der Kollege eben nochmal betont.

Natürlich verlosen wir auch dieses Jahr wieder 1x2 Festivalpässe unter allen, die eine Nachricht mit ihrem Namen an die Mailadresse und dem Betreff „Atonal Festival 2015“ schicken. Viel Glück!