Features

Nackter Stagedive inklusive – Als dieser Typ seinen Freund zu "Mr. Brightside" beerdigte

Wenn besoffene Iren den Killers-Klassiker mitgrölen, ist eine fette Gänsehaut garantiert.
29 März 2016, 11:05am
Screenshot via Vimeo

Im Gedenken an ihren verstorbenen Freund Ger Foley hatte sich einst eine irische Trauergemeinschaft nach der Beerdigung im örtlichen Pub zusammengefunden, um gemeinsam den The Killers-Hit "Mr. Brightside" zu singen. In dem Video sieht man wie ein gewisser Brian O’Sullivan erstklassige Entertainerqualitäten an den Tag legt, auf den Tresen steigt und die deutlich angezündete Meute weiter anfeuert, während diese lauthals den Text zu dem Überhit von anno dazumal 2004 mitgrölt. Von der Energie im Raum sichtlich mitgerissen, zieht sich Brian irgendwann sein Shirt aus und lässt sich rückwärts in die tobende Menge fallen. Die Band selbst wurde auf das Video aufmerksam und lies per Twitter verlauten, dass sie Brian anrufen werden, falls jemals eine Vertretung für Brandon Flowers gebraucht wird. Sind wir nicht alle irgendwie Mr. Brightside? Hier unten kannst du dir das Video anschauen.

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify.