Anzeige
Dieser Artikel ist vor mehr als fünf Jahren erschienen.
New music

Supermutant: ,FRVR‘ (Exklusiver Albumstream)

Supermutant balancieren auf dem Drahtseil zwischen Pop und Punk.

von Noisey Staff
10 Dezember 2012, 10:45am

Vor ein paar Jahren beanspruchten Supermutant aus Mönchengladbach schon einmal die Aufmerksamkeit der deutschen Indie-Freunde für sich, mit ihrer EP Lichterloh erhoben sie sich zum neuen Geheimtipp unter den deutschen Gitarrenbands. Doch danach passierte erstmal gar nichts, zumindest sah es aus der Ferne so aus. In Wahrheit tat sich natürlich was, sogar ziemlich viel: Die Band spielte fast 100 Konzerte, unterschrieb Plattenverträge bei den Labels Comude und Zeitstrafe und zog Anfang 2011 ins Studio.

Jetzt veröffentlichen sie ihr Debütalbum. Darauf balancieren Supermutant auf dem Drahtseil zwischen Pop und Punk, da ist die Gefahr naturgemäß hoch, dass man stürzt—vor allem, wenn man auf deutsch singt und dir dein potenzielles Publikum jedes Wort ums Ohr hauen könnte. Aber die vier schaffen es auf FRVR locker mehrfach von der einen zu anderen Seite und wieder zurück. Als würden sie tanzen. Apropos tanzen: Es ist selten, dass deutscher Indiepop so schamlos tanzbar und eingängig ist. Ebenso bemerkenswert sind Supermutants ehrliche Texte, die immer treffen und nie Fremdscham auslösen. Überzeugt euch selbst, wir haben FRVR exklusiv komplett im Stream.

Supermutant FRVR könnt ihr imZeitstrafe Mailorder auf LP vorbestellen. Und hier habt ihr noch das nagelneue Video zur ersten Single „Diamant“:

Außerdem befinden sich Supermutant momentan auf Tournee, ihr könnt bei uns 2x2 Tickets für das Konzert am 13.12. im Berliner Bi Nuu gewinnen, schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff "Supermutant" an. Viel Glück!


Supermutant auf Tour, Dezember 2012:
06.12. Osnabrück, Kleine Freiheit*
07.12. Hamburg, Molotow*
08.12. Essen, Zeche Carl*
09.12. Saarbrücken, Garage*
10.12. Stuttgart, 1210*
11.12. Erlangen, E-Werk*
12.12. München, Feierwerk*
13.12. Berlin, Bi Nuu*
14.12. Köln, Release-Show
22.12. Düsseldorf, Zakk**
26.12. Holzminden, Juz
27.12. Oberhausen, Druckluft
28.12. Kiel, Schaubude
29.12. Berlin, Schokoladen

* mit NAGEL
** mit KILIANS

Februar 2013:
16.02. Essen, Zeche Carl
18.02. Köln, Blue Shell
19.02. Aachen, Musikbunker
22.02. Trier, ExHaus
24.02. Braunschweig, Hansa
25.02. Berlin, Bi Nuu
26.02. Regensburg, Alte Mälzerei
27.02. Reutlingen, FranzK
28.02. Jena, Kassablanca
02.03. Hamburg, Molotow Bar

**

Folgt Noisey bei Twitter und Facebook für tägliche Updates über eure Lieblingsmusiker.


MEHR VON NOISEY

Exklusiver Albumstream: Die Nerven—,Fluidum‘
TCM Records fischt immer wieder genial krankes Zeug aus den subkulturellen Drecknischen dieses Landes.Exklusive Videopremiere: Messer – „Was man sich selbst verspricht“
Messers neues Video hängt irgendwo zwischen Terry Gilliam und Salvador Dalí.Alles, nur nicht Scheitern mit Feine Sahne Fischfilet
Nachdem sämtliche Mainstream-Blätter der Republik Feine Sahne Fischfilet feierten, wollten wir das Interview absagen. Dann entschieden wir uns für das Gegenteil: Das beste Interview von allen.
Tagged:
Music
Noisey
Noisey Blog
stream
captain planet
Supermutant
FRVR
Zeitstrafe
Comude