FYI.

This story is over 5 years old.

Music Video Premieres

Lass alles stehen und liegen, Danny Brown ist zurück, aber so richtig!

Danny Browns neuer Track „When it Rain“ ist aggressiv, düster und er darin einfach nicht zu stoppen.
15.6.16

Wir haben jetzt schon eine ganze Weile auf etwas Neues von Detroit-Legende Danny Brown gewartet. Eigentlich mehr eine halbe Ewigkeit, möchte ich meinen. Drei Jahre sind jetzt vergangen, seit uns das umwerfende Old kopfüber in seine Welt gezerrt hat. Seitdem hat es hier und da Anzeichen und erste Kostproben neuen Materials gegeben und letzten Monat ist dann auch noch eine erstklassige Dokumentation über den Künstler rausgekommen.

Anzeige

Aber jetzt ist er zurück. Also so richtig zurück. Mit neuem Song und Video und überhaupt. Sein neuer Track "When it Rain“ ist aggressiv, düster und Brown darin einfach nicht zu stoppen. Während der Beat sich unnachgiebig durch den Song schlängelt und galoppiert, nimmt Brown immer mehr Fahrt auf, gönnt sich kaum eine Atempause und zieht jede Bar extrem in die Länge. Optisch untermalt wird diese akustische Achterbahnfahrt von brüchigen VHS-Clips. Wie bei einem schlechten Trip ist alles von Filtern überlagert und springt chaotisch zwischen aktuellen Aufnahmen von Brown, wirren Archivvideos und Szenen altmodischem Detroit-Jittings hin und her.

Ach, schau es dir am besten selbst an:

**

Folgt Noisey bei Facebook, Instagram und Twitter.