FYI.

This story is over 5 years old.

New music

The Neighbourhood—„Female Robbery“

Check das neue Video aus, das atmosphärische Störungen des Film noir zeigt und die Gravität des New Wave.
08 August 2012, 3:30pm

So wie die Hype-Königin Lana Del Rey im letzten Jahr, haben Kaliforniens The Neigbourhood rauschende Wellen frühzeitiger Begeisterung für ihre DIY-Anfänge ausgelöst. Außerdem fielen sie durch ihre Liebe zu klassischem Kino in ihren Visuals auf. Nach dem ersten Video „Female Robbery“ (von der Debüt EP I’m Sorry), das sich auch Filmmaterial von Schwarzweißfilmen neu aneignet, haben sie jetzt ihr Spiel erhöht und ein originales Werk veröffentlicht.

Vielleicht haben The Neighbourhood figurierte, verschwommene VHS Effekte schon total über oder sie haben festgestellt, dass es nicht zu weh tut, dem Ganzen einen dramaturgischen Rahmen zu verleihen. Ein wenig Ernsthaftigkeit für deine Popmusik von heute. So oder so, dieses Video von Zack Sekular und Daniel Iglesias Jr. macht Gebrauch von atmosphärischen Störungen des Film noir und auch New Wave Verweise werden deutlich, wie die von Godard inspirierte Idee, eine elende Fabel von häuslicher Gewalt zu drehen, die durch die Augen eines kleinen, süßen Mädchens zu sehen ist. Aaaww.

@suzeolbrich