kreuz & queer

Leiden und Ästhetik: Schamlippenverkleinerung in der Schönheitsklinik

Die Optimierung des eigenen Körpers durch chirurgische Eingriffe ist nichts Neues. Dass aber immer mehr vornehmlich weibliche Patientinnen ihre Intimzone perfektionieren, ist ein umstrittenes Phänomen, dass es erst seit ein paar Jahren gibt.
29.9.17

Dr. Jürg Häcki aus Luzern ist Facharzt für plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie und hat eine eigene Technik zur Verkleinerung der inneren Schamlippen entwickelt. Für junge Frauen geht es bei diesem Eingriff nicht primär um eine Verschönerung des Genitalbereichs, sondern vielmehr darum, ein Leben ohne Schmerzen zu führen.

Folge VICE auf Facebook und Instagram.