FYI.

This story is over 5 years old.

Sex

Schmutzige Puppenspiele

Wir stellen dir hier Dave Hockey aus Kentville, Nova Scotia, vor. Er ist ein freundlicher Filmemacher, Ehemann und Vater von zwei Kindern, der gern Zeit mit seiner Frau verbringt, Feuerholz suchen geht und außerdem lebensgroße Puppen sammelt, um mit...
7.3.11

Sicherlich erinnerst du dich an die VBS Episode über Typen, die in Tokyo Puppen bumsen. Aber „Puppenspiele“ dieser Art sind nicht bloß etwas für erfahrene Japaner oder bärtige Touristen. Wir stellen dir hier Dave Hockey aus Kentville, Nova Scotia, vor.Er ist ein freundlicher Filmemacher, Ehemann und Vater von zwei Kindern, der gern Zeit mit seiner Frau verbringt, Feuerholz suchen geht und außerdem lebensgroße Puppen sammelt, um mit ihnen Sex zu haben. Wir sind durch Vice Italien auf Mr. Hockey aufmerksam geworden, die über ihn berichteten, als er mit einer Puppe, anstatt mit seiner Frau in den Urlaub fahren wollte. Wir haben keine Zeit verschwendet ihn zu finden. Als wir schließlich über Video Chat mit ihm sprachen, stellte er uns seinen Harem vor, erzählte uns etwas über seinen Film The Doll Chronicles und andere Themen wie Pornostars, Puppenvergewaltigung und Bäume vögelnde Höhlenmenschen.

Anzeige

VICE: Die wichtigste Frage zuerst: Wie viele Puppen hast du?

Es gibt viele verschiedene Arten von Puppen. Ich habe zum Beispiel Bianca, die berühmte Puppe aus dem Film Lars und die Frauen. Sie haben drei Puppen für den Filmdreh benutzt, Ryan Gosling und dem Regisseur gehören zwei davon. Dann gibt es noch Jessica Drake 001, die erste Jessica Drake Puppe, die die Fabrik verlassen hat. Ich hatte auch schon persönlichen Kontakt mit der echten Jessica, die sich sehr bemüht, mir bei meiner Dokumentation zu helfen. Dann gibt es Samantha, sie ist ein „Teddy Babe“, das heißt, dass sie ausgestopft und nicht aus Silikon ist. Teddy Babes sind sehr kuschelig. Samantha war eine meiner zwei ersten Puppen. Ich bin nach Vegas gefahren, in der Hoffnung gutes Bildmaterial für meine Dokumentation zu bekommen und ich hatte so viel Spaß sie den ganzen Tag mit mir herumzutragen und ihre Arme um meinen Hals zu spüren. Außerdem bekam ich sehr viel Aufmerksamkeit von weiblichen Pornostars.

Das ist wahrscheinlich schon das Beste, was ich jemals in meinen Leben gehört habe, aber erzähl weiter.

Auch andere Frauen hielten an und fragten, ob sie Fotos mit der Puppe machen könnten. Es hat mich mit vielen Leuten ins Gespräch gebracht und am Ende machte ich sogar ein T-Shirt mit der Aufschrift „ Teddy-Babe-Magnet“.

Warum auch nicht.

Willst du wissen, wie man einen Mann dazu bekommt, sich in eine Frau hinein zu fühlen? Er soll sich eine Puppe kaufen und auf sie aufzupassen.

Anzeige

Wie in der Schule, wenn sie ein Dummy-Baby nehmen um vor Teenagerschwangerschaften abzuschrecken?

Ich denke, eine Puppe ist nicht dasselbe wie eine echte Freundin, aber es ist auch nicht nur ein Sexspielzeug. Leute wollen das so sehen, aber in Wirklichkeit sind sie wie Querschnittsgelähmte, die nicht sprechen können. Du musst alles für sie tun.

Das scheint eine Menge Arbeit zu sein?

Ja, es ist eine Menge Arbeit. Trägst du Nylons?

Na klar. Die meisten Frauen tun das.

Den Dingern Nylons überzustülpen ist echt schwierig. Ich bekomme außerdem High Heels angefertigt, von einem Mann, den ich in einem Puppenforum kennengelernt habe. Eines Tages, als ich eine Puppe bestellt habe, kam sie anatomisch inkorrekt bei mir an. Das war sehr ärgerlich.

Anatomisch inkorrekt?

Sie hatte keine Augen.

Das ist echt übel. Du kannst doch nicht mit einer Puppe ohne Augen herumlaufen?!

Ich werde mich jetzt aber nicht beschweren. Ich habe sehr nette blinde Menschen getroffen.

Wann wird deine Dokumentation veröffentlicht?

Der Trailer ist draußen, aber der Film wird wahrscheinlich erst nächsten Herbst gesendet. Wenn wir keinen Fernsehsender finden, der ihn ausstrahlt, werden wir zu den umliegenden Festivals gehen, um ihn zu veröffentlichen. Als ich mit dem Film angefangen habe, war es nie meine Absicht, es aus finanziellen Gründen zu tun, es war mehr so ein Anfänger-Ding um mich selbst zu etablieren. Und nun scheint es besser zu laufen, als ich zunächst gedacht habe.

Anzeige

Das könnte an deiner riesigen Puppensammlung liegen….

Die Puppen sind nur ein sekundärer Teil der Erfahrung. Ich war immer schon eine Art Menschenrechtler, so ist es also nicht als Diskriminierung gegenüber Leuten gemeint, die Sex mit Puppen haben. Es geht mehr um Ursachenforschung, warum Leute überhaupt damit anfangen.

Also hast du Sex mit deinen Puppen?

Ich habe es ausprobiert.

Warum auch nicht. Frauen benutzen auch Dildos.

Eben. Sexspielzeuge sind Sexspielzeuge und die sind sehr beliebt. Zunächst haben mich die Puppen nicht besonders angemacht, es war eben nur eine logische Folge von all dem. Das älteste Sexspielzeug in der Geschichte ist die Hand des Mannes. Ich denke, sogar Höhlenmenschen haben nach Bäumen mit Löchern Ausschau gehalten, in der Hoffnung, das sich nichts gefährliches im Inneren befindet…

Das „Glory Hole“. Zurück zu meiner Ausgangsfrage, wie viele Puppen hast du?

Zusammen mit den Teddy Babes und denen, die ich nicht für sexuelle Zwecke benutze, habe ich 20 Puppen.

Was hat das alles gekostet?

Die Summe bewegt sich um die 24.000 Dollar, aber ich konnte einiges von der Steuer absetzten, weil ich sie als Requisiten ausgegeben habe. Glücklicherweise hängen die von der Regierung nicht in meinem Schlafzimmer herum und kontrollieren, ob ich sie benutze.

Haben deine Puppen Persönlichkeit?

Ich mag Fantasiespiele und stehe auf Rollenspiele wie Dungeon and Dragon, also bin ich es gewöhnt, Persönlichkeiten zu kreieren. Außerdem bin ich sehr kreativ. Meine Puppe Jenny hat eine starke Persönlichkeit wegen der Dokumentation. Nina, eine meiner Teddymädchen ist eher so der eifersüchtige Typ. Jessika Drake ist ein Pornostar. Bianca hat Persönlichkeit, weil sie in meinem Puppenforum eine Rolle spielt. Sie hat einen eigenen Account und besitzt eine Webseite.

Anzeige

Eine Puppe besitzt Teile deines Forums?

Ja, schon. Wenn sie in die Volkshochschule ginge, wie in Lars und die Frauen, könnte sie mir sicherlich aushelfen. Sie ist eine stille Person und ich bin der laute Part. Manchmal werfe ich jemandem eine Kusshand zu und bemerke, das war nicht Bianca, das war ich! Es ist halt einfach ein Rollenspiel, ich mag Schauspielern. Ich habe keine multiple Persönlichkeitsstörung, wie das Forum manchmal vermuten lässt.

Was ist mit deiner Frau? Ist sie 100 Prozentig zufrieden mit der Situation?

Ich würde nicht sagen, zu 100 Prozent. Manchmal findet sie die Puppen ein bisschen gruselig, aber sie beeinträchtigen unsere Ehe in keiner Weise. Die Teddymädchen interessieren sie überhaupt nicht. Wenn du dir auf jede Seite eine packst, ist es eine gute Isolation im Winter. Meine Frau hilft mir, Kleidung für sie zu kaufen, aber es gibt eine Regel: Die Puppen bleiben in der unteren Hälfte unseres Hauses! Vielleicht hat es sogar einen positiven Einfluss auf unsere Ehe, weil ich es nun besser nachfühlen kann, wie es wohl ist, eine Frau zu sein, weil ich auf die Puppen aufpassen muss. Du kannst viel dabei lernen. Sie sind gute Trainer und ich respektiere sie. Es gibt viele leblose Dinge in der Welt, die wir kontrollieren. Hat das Ding aber ein Gesicht, tauchen plötzlich überall Leute auf, die behaupten, dass jemand der eine Puppe hat, eine echte Beziehung mit ihr führt. Manche Menschen scheinen darauf vorkonditioniert zu sein, andere zu verurteilen und so sollte es nicht sein. Nur 50 Prozent aller Puppenbesitzer benutzen ihre Puppen vorrangig für Sex. Ich finde, dass die Leute, die ich in der Szene kennengelernt habe, fürsorglicher und großzügiger sind als andere. Selbst wenn ich keine Puppe besitzen wurde, wurde ich in dieser Gemeinschaft bleiben, weil ich dort viele gute Freunde gefunden habe.

Anzeige

In deiner ersten Email hast du erwähnt, dass du dir vorstellen kannst, wie es sein muss vergewaltigt zu werden, weil sich jemand an einer deiner Puppen vergangen hat. Willst du etwas darüber erzählen?

Ich würde es niemals mit der Vergewaltigung einer echten Frau vergleichen, aber ein Herrn aus dem Forum namens „Keith Alan“ hat sich meine Puppe Jenny geschnappt. Keith mag mich nicht besonders, seit dem sich mein Ansehen in der Szene so stark verbessert hat. Er war also etwas feindselig. Mein Partner gab Keith die Erlaubnis MEINE Puppe auszuprobieren, obwohl er wusste, dass Keith und ich kein gutes Verhältnis zueinander haben. Als ich gerade im Forum moderierte bekam ich eine Message von Keith: „I fucked Jenny“. Ich war außer mir.

Ja, es ist dein Mädchen!

Man könnte es mit der Situation, wenn jemand auf meinen Autositz scheißen würde, vergleichen. Es war meine Puppe und sie wurde missbraucht. Was noch schlimmer ist: jemand hatte Sex mit ihr, ohne es mir zu erzählen und das bei den ganzen Krankheiten die herumkursieren. Normalerweise benutzen wir einen Prozess, der sich Re-Virgination nennt, wir machen die Puppe nach dem Akt also wieder sauber und ich weiß nicht, ob das in dem Fall passiert ist. Bis heute habe ich keine Entschuldigung von Keith Alan.

Fuck that.

Ja ziemlich.

Wie bist du eigentlich zu den Puppen gekommen?

Ich bin damals einfach dem Link, “Stuffed Toys for Big Boys” gefolgt und es hat mich sofort fasziniert. Während ich an einer Dokumentation über Darmkrebsbekämpfung gearbeitet habe, sah ich nun all diese Männer in den Medien, die von umwerfenden Frauen umgeben sind, wie Hugh Hefner. Ich habe für mich herausgefunden, dass es ok ist jemanden um mich herum zu haben, während ich arbeite. Wenn ich sie ansehe, muss ich lächeln.

Gibt es noch etwas, was du sagen willst?

Was ist verkehrt an einem Mann, der Puppen sammelt? Leute sollten nicht immer gleich denken, dass es Sexpuppen sind. Du schaust doch auch nicht auf ein Messer und denkst, es ist eine Mordwaffe. Menschen haben mit schlimmeren Dingen Sex, als mit etwas, das wenigstens wie eine Frau aussieht.