FYI.

This story is over 5 years old.

Paula Temple und Kodiak werfen das BNR-Geschwisterpaar KNOX in die Remix-Schleuder

Techno, Jungle und düsterer Downtempo-Sound—alles dabei bei diesen Remixes.
10.12.14

Das Label Boysnoize Records hat sich neue Welten erschlossen und die Downtempo-Indiegeschwister KNOX aus den USA zum Label geholt. Ihre aktuelle EP Thieving of Well stellt einen beeindruckenden Release dar—diese mürrischen Klänge, die zu herausfordernden Tunes anschwellen … Hört hier den Song „Redline":

Paula Temple hat den Track jetzt noch durch die Remix-Schleuder geschickt. Die R&S-Künstlerin bläst dem Stück eine Brise Berliner Luft um die Ohren. Er wird damit noch düsterer und unnahbarer:

Einen komplett anderen Ansatz findet das Londoner Duo Kodiak, das den Sound zurückholt in die goldene Zeit zwischen Jungle und Drum&Bass. Wir hören Old-School-Vibes zur fesselnden Stimme von Schwester Knox, während die treibenden Breakbeats den Song nach vorne peitschen.

Folge KNOX bei FB und Soundcloud.