FYI.

This story is over 5 years old.

wearables

Dieser smarte Handschuh steigert die Produktivität und macht aus euren Händen Scanner und Sensoren

Nach dem Physiker Christoph Kohstall mit seiner Drohne für's Handgelenk stellen wir einen weiteren deutschen Beitrag zu Intels Wettbewerb Make It Wearable vor.
14 Oktober 2014, 1:14pm

Vor neun Monaten rief Intel mit Make It Wearable (MIW) einen globalen Wettbewerb für kreative Nachwuchsentwickler aus dem Bereich tragbare Technologie ins Leben. Aus über 400 eingereichten Vorschlägen wurden zehn Teams ausgewählt, ihre Ideen auszuarbeiten und in funktionierende, marktfähige Prototypen zu verwandeln. Bis zum finalen Event des Wettbewerbs am 2./3. November wird The Creators Project nun alle zehn Finalisten vorstellen. Der Kampf um den mit 500.000 Dollar dotierten Make It Wearable Grand Prize hat begonnen.

Projekt: ProGlove

Land: Deutschand

Teamleiter: Paul Günther

Mitglieder: Jonas Girardet, Thomas Kirchner, Alexander Grots

Projektbeschreibung: Der ProGlove ist ein auf Sensoren basierender smarter Handschuh, der die Produktivität im produzierenden Gewerbe erhöhen kann. Wenn es um aufwändige Herstellungsverfahren geht, so ist sich das Team ProGlove sicher, sind menschliche Hände immer noch das beste Werkzeug–doch die zunehmende Komplexität des Materials bedeutet, dass man oft eine Menge Sensoren, Scanner und andere umständliche Technologie benötigt, um den Job erledigen zu können. Mit einem eingebauten Intel Edison Modul und integriertem Display ermöglicht es der ProGlove seinem Träger, zu scannen, zu tasten und vollständig in die Arbeit einzutauchen.

_Seht hier fünf weitere Teams, die das Finale des Make It Wearable Wettbewerbs erreicht haben. _

**Nixie, die tragbare, flugfähige Kamera für's Handgelenk: **

Babyguard, der kontrollierende Kleidungssensor für Kleinkinder:

**OpenBionics' 3D-gedruckte, günstige Roboterhand: **

BLOCKS, eine Open Hard- und Software-Plattform direkt am Handgelenk:

**Wristify, das erste aktive Heiz- und Kühl-Armband: **

>> Hier findet ihr mehr Infos sowie alle Finalisten von Make It Wearable