Anzeige
Videopremiere

"No Boredom" von Hidden By The Grapes ist heute das beste Video der Welt

Im neuen Video von Hidden By The Grapes gibt es sehr regen Körperflüssigkeitenaustausch zwischen Hunden und Menschen.

von Noisey Staff
24 August 2017, 11:13am

Screenshot via YouTube

Haus, Hund, Pool, Garten, Champagnerdusche und ein (in Zahlen: 1) Eis, das Mensch sowie Hund schmeckt. Hidden By The Grapes gehen in ihrem Video zu "No Boredom" den schmalen Grat zwischen perfekt anmutender Vorstadt-Dekadenz und Tierporno. Vielleicht ist es nicht ganz so schlimm, aber sie zeigen den Speichelaustausch zwischen Hund und seinem Besitzer ein bisschen sehr oft – vielleicht einen Tick zu oft für unser Wohlsein. Und wir meinen das in der besten Art und Weise, denn genau so wie der Song, holt das Video Gefühle in uns hoch. Das schaffen nicht viele Videos, dafür hat uns das Internet schon zu sehr verdorben und abgehärtet.

Will man sich bei Genres bedienen, kann man "No Boredom" irgendwo zwischen Post-Rock/Indie/Alternative mit Shoegaze-Einflüssen, manchmal aber auch Punk, wenn man ganz genau hinhört, einordnen.

Das vierte Studioalbum des Grazer Trios – es nennt sich Graben – ist bereits Anfang Juni auf Wohnzimmer Records erschienen. Seht euch hier das Video an und denkt immer dran, brav euer Eis zu teilen:

**

Folgt Noisey Austria bei Facebook, Instagram und Twitter.

Noisey Schweiz auf Facebook, Instagram & Spotify