Neue Musik

Die Black Lips kündigen ein neues Album an und veröffentlichen direkt die erste Single

In dem herrlich-düsteren "Can't Hold On" heult die Band gegen die Sinnlosigkeit des irdischen Daseins an.
22 März 2017, 4:21pm

Nach drei Jahren Abstinenz meldet sich Atlantas Rock-Instanz Black Lips mit einer neuen Single und Details zum kommenden Studioalbum zurück. Satan's graffiti or God's art? ist das achte Album der Band und wurde von Sean Lennon produziert. Als Gastmusiker sind Saul Adamczewski von Fat White Family, sowie Seans Mutter Yoko Ono mit an Bord. Das Album erscheint am 5. Mai bei Vice Records.

Neben der Ankündigung veröffentlichte die Band mit "Can't Hold On" eine neue Single. In dem herrlich-düsteren Song heulen Cole Alexander und Jared Swilley gegen die Sinnlosigkeit des irdischen Daseins an. Hör einfach selbst:

Folge Noisey auf Facebook, Twitter und Instagram.