Anzeige
thump exclusive

The Black Madonna poliert Tigas „Blondes Have More Fun“ so richtig für dich auf

Tiga selbst flippt förmlich aus über diesen Remix.

von Krystal Rodriguez
15 August 2016, 4:40pm

Photo by Aldo Paredes, courtesy of the artist

Gerade hat Tiga die mehrteilige Dokumentation über sein neustes Album, No Fantasy Required, abgeschlossen. Jetzt macht der Turbo Recordings-Boss die Runde mit der Single „Blondes Have More Fun". Da ist es nur gut und richtig, dass er den platinblonden Stern am DJ-Himmel, Marea Stamper a.k.a. The Black Madonna, für einen Remix gewinnen konnte.

Ungewöhnlich beim Original: es versprüht gar nicht diese schweißtriefende Energie von Tigas eigentlich sehr clubtauglichem Repertoire. Stattdessen gibt es eine melancholischeren, langsameren Sound zu hören, der allerdings seine Fähigkeiten als Songwriter hervorhebt. In Stampers mehr als fähigen Händen—die Musikerin hat letztens auch Robyns „Indestructible" überarbeitet—flutscht der Track allerdings sofort wieder auf den Dancefloor zurück. Mit einer fett-funkigen Bassline und hellen Momenten, die immer wieder wie Lichtstrahlen von einer Discokugel aufblitzen.

Gegenüber THUMP eröffnete The Black Madonna, dass sie sich als großer Tiga-Fan unglaublich auf die Zusammenarbeit gefreut hatte. „Das Werk eines anderen neu zu interpretieren, ist für mich einer der besten Aspekte des Produzentendaseins", sagt sie „Es war außerdem eine super Gelegenheit, um mein neues Synthesizer-Ungetüm, den Moog Voyager, auszuprobieren. Den hatte ich zusammen mit meinem Engineering-Partner Rupert Murray und unserem Kumpel Chris La Barbera vom Moogfest mitgenommen. Chris ist übrigens auch am kommenden Black Madonna-Projekt beteiligt."

Also: „Von allen hier bei Team Madge, viel Spaß mit dieser funkigen Version von Tigas Jam!"

Und Tiga sagt dazu: „Wirklich selten habe ich das Gefühl, dass jemand diesen echten und wahrhaftigen Funk hinbekommt, nach dem es mir immer dürstet ... Und jetzt habe ich ihn. Ein einfach umwerfender Remix, den ich unglaublich pushen werde."

Hör dir hier unten The Black Madonnas „Blondes Have More Fun"-Remix an—exklusiv bei THUMP.

**

Folge THUMP auf Twitter, Instagram und unserer neuen Facebook-Seite.

Tagged:
house
disco
remix
tiga
Turbo Recordings
the black madonna
Hören
No Fantasy Required