Anzeige
Tech

Diese Memes zeigen die vielleicht genialsten Lifehacks, die Russland zu bieten hat

Russische Nutzer haben eine neue Methode erfunden, Elon Musk durch den Kakao zu ziehen: Mit Bildern besonders genialer Erfindungen aus dem russische Alltag. Ein Meme, das nicht enttäuscht.

von Samantha Cole
27 August 2018, 8:15am

Bild: Memepedia 

Elon Musk hat einen Widersacher gefunden, dem er wenig entgegensetzen kann, einen Widersacher, der sich nicht einschüchtern lässt von den Leistungen des US-amerikanischen Tesla-Gründers. Ein Widersacher, der ihm ins Gesicht blickt und trotzig entgegen ruft: "Как тебе такое, Илон Маск?”

Dieser Satz trendet seit Kurzem in russischen sozialen Netzwerken. Denn russische Meme-Lords haben Musk zum Ziel ihres Spottes auserkoren. Übersetzt bedeutet der Satz so viel wie "Was sagst du dazu, Elon Musk?" Verbreitet hat sich der Spruch als Teil eines russischen Memes, das als gezielter Seitenhieb gegen Musk gedacht ist, der gerne mit seinen genialen Einfällen prahlt. Neben der Ansage an Musk laden die Nutzer dann Bilder von Lifehacks der etwas anderen Art hoch. Darunter solch praktische Basteleien wie den Bierhalter aus einer ausrangierten Klobrille.

Laut der Seite Memepedia.ru, die die Geschichte von russischen Memes archiviert, begann alles mit einem Tweet vom Account @StalinGulag. Mit über einer Million Follower ist StalinGulag einer der beliebtesten russischen Twitter-Nutzer. Auf dem Account macht sich der populäre Twitterer lustig über bizarre Alltagsgeschichten aus Russland. So fing auch dieses Meme an. Bereits vor einem Jahr postete StalinGulag ein Bild des Teilchenbeschleuniger am Budker-Institut für Kernphysik in Nowosibirsk. Dazu der hochwissenschaftliche Hinweis, dass die Forschenden nun gelernt hätten, Heringe im Teilchenbeschleuniger zu räuchern.

"Na? Wie willst du das toppen, Elon Musk??!" kommentierte der Twitter-User den Screenshot. "Wieder einmal wirst du angesichts der wissenschaftlichen Errungenschaften unseres Landes vor Neid erblassen!"

Die Lifehacks, die sich seitdem unter dem Meme versammeln, bieten allesamt einen sehenswerten Einblick in den genialen Erfindergeist im russischen Alltag. Unter den Bildern finden sich solche Perlen wie eine Whiskey-Flasche als Stuhlbeinersatz, eine Kloschüssel als Basketball-Korb und ein Besen als Scheibenwischerverlängerung – gerade letzteres könnte im russischen Winter durchaus praktisch sein.

Screenshot: Memepedia
Screenshot: Memepedia
Screenshot: Memepedia
Screenshot: Memepedia
Screenshot: PeopleTalk
Screenshot: Memepedia
Screenshot: PeopleTalk

Folgt Motherboard auf Facebook, Instagram, Snapchat und Twitter

Dieser Artikel ist zuerst auf der englischsprachigen Seite von Motherboard erschienen.

Tagged:
Tech
Motherboard
Memes
Russland
Tesla
lifehacks