FYI.

This story is over 5 years old.

Highlights

Chinesischer Fußballer tritt mit Fallrückzieher eigenen Mitspieler k.o.

In der chinesischen Super League zeigte sich am Wochenende ein Verteidiger äußerst treffsicher. Nur dass es anstatt des Balls das Kinn des Mitspielers erwischte.
19.10.15

Am Wochenende kam es in der chinesischen Super League im Spiel zwischen Shanghai Shenhua und Changchun Yatai zu einer äußerst gefährlichen Szene. Im Zweikampf um den Ball setzte Shenhua-Verteidiger Li Jianbin zum Fallrückzieher an und traf dabei seinen Mitspieler Xiong Fei mitten ins Gesicht, der daraufhin kurzzeitig das Bewusstsein verlor und unkontrolliert zu Boden fiel.

Glücklicherweise geht es ihm mittlerweile schon wieder besser, wie folgendes Foto auf Twitter zeigt:

Xiong Fei is fine from the injury today. Let's go to the final and win a trophy!! pic.twitter.com/JPaVRdeclm
— Shenhua FC News (@shanghaishenhua) October 17, 2015