Premieres

Hasst Deutschpop und liebt Yuknos neues Video "Hund"!

Die Newcomer Yukno zeigen schon mit ihrer ersten Single, dass Deutschpop nicht immer nur Menschen Leben Tanzen Welt sein muss.
19.4.17

Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video "YUKNO - HUND" von YUKNO

Yukno sind zwei Brüder aus der Steiermark, die gerade an ihrem Debütalbum arbeiten. Schämt euch also nicht, wenn ihr bis jetzt noch nie von ihnen gehört habt. Kommt ja alles noch. Denn mit "Hund" gibt es endlich die erste Single, bei der die Jungs vom Land ganz locker zeigen, dass sie auch Großstadt-Party-Blues können.

Das dazugehörige Video erzählt visuell keine Geschichte. Wir starren nur sich ständig abwechselnde Menschen an, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind offensichtlich nicht glücklich. Erst durch den Song und vor allem den Text bekommen wir einen kleinen Zugang in ihre Gefühlswelt: "Wenn du wüsstest, wie oft ich an dich denke, ich würd' dir leid tun." Im Kontrast dazu treibt der Beat uns an, unweigerlich mit dem Kopf zu wippen und weiter die Getriebenheit der Unbekannten im Video zu verfolgen. Und wir hoffen, dass wir nicht bald ebenso durch die Nacht getrieben werden.

Folge Noisey auf Facebook,Instagram und Snapchat.