Anzeige
thump news

Diese Hardcore-Christen glauben, dass Thom Yorke ein Gesandter des Teufels ist

Die sogenannte „Generation for God“ will den Radiohead-Frontmann entlarvt haben.

von Alexander Iadarola
26 Juli 2016, 2:56pm

Screenshot from the music video for Radiohead's "Lotus Flower"

Ein teuflisch guter Tänzer, darauf könnte man sich einigen: Thom Yorke. Dieser Artikel ist zuerst bei THUMP US erschienen.

Die extrem christliche Internetorganisation Generation for God hat eine Art Infografik veröffentlicht, in der sie behauptet, dass Thom Yorke von Radiohead ein Gesandter des Teufels ist. Der mit der Bildunterschrift „8 Dinge, die Satan benutzt, um dich zu versklaven und zu zerstören" versehene Twitter-Post enthält ein bearbeitetes Bild des Künstlers, auf dem Pfeile zu sehen sind, die auf Begriffe wie Gier, Götzenverehrung und Ungehorsam gegen Gottes Wort zeigen.

Seit Radiohead die Pfade der konventionellen Rockmusik langsam verlassen und sich zunehmend experimentelleren Ausdrucksformen zugewandt haben, hat Yorkes Band einige Kritik einstecken müssen. Für manche gilt ihre Musik mittlerweile als „unhörbar". Die Behauptung der Generation for God lässt aber selbst diese Kritik vorsichtig und ausgewogen erscheinen. Wenn man den Sound oder die Richtung eines Künstlers nicht mag, dann ist das eine Sache, ihn dann aber als Ausgeburt des Bösen zu bezeichnen, eine ganz andere.

Auf ihrer Seite schreibt die Organisation, dass es ihre Mission sei, „das Internet und jede Technologie dazu zu verwenden, die größte Lüge aller Zeiten zu entlarven—die Lüge: ‚Gott ist tot'—und diese mit der absoluten Wahrheit zu ersetzen. Diese lautet: Gott lebt und kommt bald, um uns zu richten." Anlässlich des Music Day 2016 posteten sie bereits ein Meme, in dem sie verkündeten, dass Musik nur Liebe, Wissenschaft und die Ehrung Gottes verbreiten dürfe.

Was Pornografie, Unbarmherzigkeit und der ganze Kram jetzt eigentlich genau mit Thom Yorke zu tun haben sollen, und warum ihm der Atheismus aus den Ohren kommt, erklärt die Generation for God leider nicht weiter. Hätte uns jetzt aber schon interessiert, irgendwie.

**

Folgt Alexander auf Twitter, und THUMP auch.

Tagged:
Twitter
Internet
satan
Radiohead
Thom Yorke
christen
Teufel
generation for god
online christian organization
thom yorke satan
thom yorke the devil