Anzeige
fußballfetisch

Wir haben uns in Fußball-Fetisch-Foren herumgetrieben

Wir sind auf Fans mit einer Schwäche für verschwitze Fußballschuhe, Rumgerotze auf dem Platz und viel Liebe zum runden Leder gestoßen.

von Katharina Reckers
22 März 2016, 1:55pm

Screenshot: f3.webmart.de

Jeder Fußballfan meint zu wissen, was wahre Fußball-Liebe ist. Das freudige Kribbeln im Bauch, was sich samstags ab 15 Uhr breit macht, das Hochgefühl, das beim Rumbrüllen im Stadion auftaucht oder die Gemütlichkeit, die man verspürt, wenn das Bier während der Sportschau aufploppt. So sieht die Liebe zum Fußball allerdings lange nicht bei allen aus: Ich habe mich in den Untiefen des Internets herumgetrieben, um herauszufinden, was einige Fans neben den Ergebnissen und Tabellen noch so anmacht.

Ein paar Stunden und einen völlig versauten Suchverlauf später wurde mir klar: Es gibt Leute, die einen Fetisch für Fußballutensilien haben. Ein Fetisch bezeichnet übrigens die sexuelle Anziehung zu meist unbelebten Gegenständen. Der besagte Gegenstand wird häufig dazu genutzt, um sich sexuell zu befriedigen. Fußball-Fetischisten geilen sich an verschwitzen Fußballschuhen und durchnässten Schienbeinschonern auf. Die am häufigsten geäußerte Fantasie ist es, nach einem Spiel möglichst viel Zeit mit nassen, benutzen Fußballschuhen in der Kabine zu verbringen. Oft geht dieser Fetisch mit Trampling einher. Der Unterschied ist jedoch der Gedanke, dass die Schuhe von einem Fußballer beim Spiel getragen wurden. Auch von Fußballern angerotzt zu werden, gehört bei vielen Fetischisten zu ihren liebsten Fantasien. In einschlägigen Foren findet man die absonderlichsten Vorlieben:

Als Zeugwart mit dreckigen Fußballklamotten hantieren:

Screenshot: http://mein.dbna.de/webforum/

An getragenen Schuhen oder Schienbeinschonern riechen:

Screenshot: http://mein.dbna.de/webforum/

In getragene Fußballschuhe onanieren:

Screenshot: http://mein.dbna.de/webforum/

Screenshot: http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1902486

Mit Fußballschuhen aufeinander herumtrampeln:

Alle Screenshots: http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1902486

Screenshot: http://f3.webmart.de/f.cfm?id=1902486


Getragene Fußballschuhe an Fußball-Fetischisten verkaufen

Auf Fußballklamotten abgehen

Screenshot: http://mein.dbna.de/webforum/viewtopic.com

Die eigene Fußballmannschaft zum Anrotzen animieren

In einer Kurzgeschichte erzählt ein Spieler, wie er seinen Fetisch vor seiner Mannschaft outet und von ihr auf Wunsch angespuckt und getreten wird:

Screenshot: kabundaboy.de/stories/fussballjungs.htm

Wer mit diesem ganzen Fußball-Schweinskram nichts zu tun haben will, kann getrost weiter an seinem Bier nippeln und Sportschau gucken. Ansonsten empfehlen wir wärmstens, die Google-Suchmaschine anzuschmeißen und sich an den feuchtfröhlichen Forendiskussionen zu beteiligen.