Sex

Wir haben Männer aus ganz Deutschland gefragt, worauf sie stehen

Sex mit Männern oder mit Frauen? #TeamBrüste oder #TeamHintern? Und funktioniert Instagram zum Daten?
27.4.16

Titelfoto: imago | Chromorange

Kürzlich haben wir fünf Frauen gefragt, was sie an anderen Menschen anziehend finden, was ihre größten Abturner sind und ob sie vielleicht sogar mit jemandem schlafen würden, weil sein oder ihr Instagram so sexy ist. Und was wir von den Mädels wissen wollen, fragen wir natürlich auch die Jungs.

Sechs Männer verschiedener sexuellen Orientierung aus ganz Deutschland haben uns also Rede und Antwort gestanden und aus dem Nähkästchen geplaudert: Mögen sie eher Brüste oder Hintern? Sollte frau sich die Beine rasieren? Was ist eigentlich mit Humor und was macht Frauen mit Alkoholfahne so anziehend.

BEN, 27, KARLSRUHE

VICE: Hallo Ben, hast du einen bestimmten Typ?

Ben: Ich mag große, schlanke Frauen mit einem schönen Gesicht. Am liebsten mit dunklen Haaren. Wenn sie dann noch tätowiert sind, perfekt. Bei den Klamotten finde ich es am besten, wenn sie wie ich nur oder hauptsächlich schwarz trägt.

Findest du, eine Frauen sollten sich die Beine rasieren?
Ehrlich gesagt habe ich mir da noch nie wirklich Gedanken drüber gemacht. Machen die das nicht automatisch?

Was findest du unattraktiv?
Schlechte und schiefe Zähne gehen gar nicht. Und wenn sie keinen Stil hat. Nichts so richtig zusammen passt, meine ich. Das mag ich nicht.

Würdest du mit einer Frau ins Bett gehen, weil du sie auf Instagram sexy findest?
Es ist ja nicht so, als wäre das noch nicht vorgekommen. Letztens war ich feiern und habe auf der Tanzfläche ein Mädchen gesehen, der ich auf Instagram folge. Ich hab sie dann angesprochen und gefragt: "Hey, bist du das hier?" So kamen wir dann, sagen wir mal, ins Gespräch …

Kann man deiner Meinung nach viel über jemanden anhand von Social Media lernen?
Ich würde sagen ja, schließlich zeigt das, was die Person ästhetisch und schön findet, und wie sie sich darstellt. Auf Instagram ist das besonders offensichtlich. Und Facebook zum Beispiel ist gut, um zu erkennen, was die Person zum Beispiel politisch für eine Meinung vertritt. Eine Frau kann noch so schön sein, wenn sie rechte Meinungen vertritt und teilt, ist sie unten durch.

Phil, 27, Köln

Foto: Nirén Mahajan

VICE: Hey Phil, auf welchen Typ Frau stehst du?
Phil: Ich glaube, ich habe gar keinen, muss ich sagen. Manchmal habe ich allerdings das Gefühl, dass "mein" Typ Frau unterbewusst von Mal zu Mal wechselt—quasi erst blond, dann wieder brünett, dann wieder blond und so weiter. Das kann aber auch bloß Einbildung sein.

Was ist mit Körpergröße und Figur?
Ich mag zierliche Frauen. Auf die Körpergröße achte ich weniger. Das ist vermutlich eher umgekehrt der Fall. Schaut man sich auf Tinder und Co. um, springen einem alle paar Sekunden eine cm-genaue Angabe der eigenen Größe oder sogar Wünsche wie "Bitte keine Männer unter 1,85" entgegen. Irgendwie scheint das also doch eine größere Rolle zu spielen.

Und was magst du gar nicht?
Übermäßige Selbstinszenierung und Oberflächlichkeit, die sich an Follower-Zahlen, Likes und Kontakten—sprich "Fame"—orientiert. Oberflächlich genug sind wir heutzutage alle sowieso schon. Ich mag auch nicht, wenn einem dieses klassische Rollenverhalten abverlangt oder unterstellt wird. Mann muss Frau anschreiben, Mann will ausschließlich das Eine—die Liste ist da ja leider recht lang.

Kann man viel vom Social-Media-Profil einer Person über sie lernen?
So geschult, wie unser Auge nach jahrelanger Erfahrung aus verschiedensten sozialen Netzwerken teilweise ist? Ja. Es sei denn, die Person gibt wirklich keinerlei Informationen öffentlich preis. Aber meistens weiß man nach kurzer Durchsicht eines Profils zumindest, ob die Person vergeben ist, welche Hobbys und welchen Freundeskreis sie hat. Schon gruselig, wenn man drüber nachdenkt.

Wie wichtig ist ein cooler Instagram-Account?
Oft ist ein "cooler", ansprechender Instagram-Account ein Faktor, der einen Menschen auf den ersten Blick interessanter macht. Ich finde aber, dass das ein gutes Mittelding sein sollte. Ist ein Instagram-Account sehr stark frequentiert, total akkurat gepflegt und hat einen Feed mit mehreren Bildern am Tag, gehe ich automatisch davon aus, dass die Person, die zu dem Account gehört, viel am Handy hängt und sehr viel auf ihr Erscheinungsbild im Netz gibt. Was für mich eher einen negativen ersten Eindruck abgibt, wenn ich grundlegend Interesse an jemandem habe.

Würdest du mit jemandem ins Bett gehen, weil du ihr Instagram scharf findest?
Da muss schon auch der Rest stimmen. Man geht ja nicht mit jemandem ins Bett, dessen Instagram-Fotos super heiß sind, mit dem man sich auf persönlicher Ebene so überhaupt nicht versteht. Generell kann ein solcher Instagram-Account aber schon mal ein netter Vorgeschmack sein—wenn dann in echt auch alles stimmt.

JAN, 22, KÖLN

VICE: Hi Jan. Auf was für einen Typ Mann oder Frau stehst du? Hast du einen?
Jan: Hauptsache keine Normies! Ich muss aber sagen, ich habe keinen richtigen Typ, und das ist das Problem … Manche Menschen finde ich total anziehend und manche gar nicht. Allerdings fällt es mir schwer festzumachen, woran das liegt.

Was magst du nicht, vor allem optisch?
Ich glaube, das ist bestimmt die Standardantwort. Aber ich mag einfach keine ungepflegten Menschen. Aber wer tut das schon.

Welchen Style magst du bei Frauen und Männern?
Ich bevorzuge keinen bestimmten Stil. Wenn man es schafft herauszustechen und dabei trotzdem ordentlich auszusehen, finde ich das toll. Alle meine bisherigen Partner hatten ihren ganz eigenen Stil und der stand ihnen super. Ich finde es nur wirklich langweilig, wenn jemand komplett 08/15 aussieht.

Welchen Teil des Körpers magst du am liebsten?
Das ist komplett geschlechterunspezifisch und für beide gleich: Ich mag Ärsche, und ich mag Bäuche. Beides sollte rund, griffig und ansehnlich sein. Der Rest ist mir dann auch egal.

Was hast du durch Sex über dich selbst gelernt?
Das wäre dann vielleicht die zweite Standardantwort, aber: Denk nicht immer nur an dich selbst. Ganz wichtig.

Alex, 31, Berlin

VICE: Hey Alex. Was magst du an Männerkörpern am liebsten?

Alex: Ich würde sagen, dass ich das Gesamtkonstrukt des Männerkörpers mag. Gar nicht etwas Spezielles, sondern die Gesamtheit.

Was denkst du über Männer und Haare?
Passt meiner Meinung nach sehr gut zusammen. Gepflegte Männerhaare, wo auch immer sie auftauchen, sind dabei besonders attraktiv.

Was lässt einen Mann weniger attraktiv erscheinen?
Überhebliches Auftreten—klingt klischeehaft—ist für mich aber wirklich ein echter Abturner. Ein gesundes Selbstbewusstsein ist etwas Erstrebenswertes, aber falls sich bei einem Gespräch herauskristallisiert, dass dahinter nur heiße Luft steckt, platzt der Ballon. Und was Äußerlichkeiten betrifft: Mangelnde Pflege ist weder optisch noch charakterlich besonders interessant.

Was ist mit Attitüde? Stehst du auf Arschlöcher?
Arschlöcher sind oft überheblich, das kann ich überhaupt nicht leiden, deswegen: nein, gar nicht.

Was ist für dich der größte Abturner?
Die Kombination aus den beiden vorherigen Antworten—also überhebliche Arschlöcher. Kommt eher selten vor, ist aber gruselig. Da bin ich weg.

Thatchai, 27, Dortmund

Vice: Hallo Thatchai. Hast du einen Typ Frau, auf den du stehst?
Thatchai: Ich habe keinen bestimmten Typ. Es kommt immer auf die Person an und natürlich auf ihren Charakter oder ihren Lebensstil. Der muss natürlich zu mir passen. Aber wenn ich jemanden aussuchen müsste, wenn es bloß um die Optik geht, würde ich ganz klar die Person wählen, die meiner Mama am meisten ähnelt.

Welchen Style magst du bei Frauen?
Ich mag natürliche Frauen, also so wenig Make-up wie möglich und so viel Schminke wie nötig. Und so gesehen mag ich einen cleanen, schlichten Style, wenn es um Kleidung geht. Weniger Farbexplosion macht für mich eine Frauen unheimlich interessant.

Was ist dein liebster Körperteil? Team Brüste oder Team Popo?
Definitiv der Po! Und das nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern. Hey, mehr Arsch in der Hose für alle!

Was ist das Seltsamste, das du heiß findest?
Auch wenn es echt bekloppt klingt, aber: Frauen mit Alkoholfahne. Ich glaube, das hat auch damit zu tun, dass die Hemmungen weniger sind oder ganz weg, wenn jemand betrunken ist. Man ist dann einfach "großzügiger" und freier.

Was magst du im Bett?
Zwei nackte Menschen, die sich Arm in Arm schlafen legen. Das fühlt sich einfach rein und sauber an. Und mit diesem vertrauten Gefühl in einem Rückzugsort einzuschlafen, ist einfach schön. Das kann man romantisch finden, wenn man will. Und ich glaube, ich bin manchmal tatsächlich etwas romantisch.

Was denkst du über Körperbehaarung?
Für mich als Radsportler ist Körperbehaarung eigentlich überflüssig. Für normale Menschen ist die Körperbehaarung dafür da, Eigengeruch frei zusetzen. Und der natürliche Geruch ist das beste Parfüm bei Frauen, egal wo. Wenn man ausreichend gepflegt ist, spricht für mich eigentlich nichts gegen die Körperbehaarung.

Leo, 19, Berlin

VICE: Hey Leo, hast du einen bestimmten Typ bei Frauen und wie sieht der aus?
Leo: Ich glaube nicht, aber meistens denkt man das ja auch nur. Was ich allerdings sehr sexy finde und worauf ich achte, sind schöne Zähne und Lippen. Und wenn ich es mir aussuchen darf, hab ich dunkelhaarige Frauen lieber als blonde. Sommersprossen finde ich süß. Bei den Klamotten ist es mir aber wirklich egal, da mag ich einfach, wenn eine Frau trägt, worin sie sich wohl fühlt. Das sieht man ihr dann auch an.

Würdest du mit einer Frau ins Bett gehen, weil sie ein aufregendes Instagram-Profil hat?
Instagram ist meiner Meinung nach die wichtigste Social-Media-Plattform im Moment und wie sich jemand dort präsentiert, kann schon sehr anziehend sein. Also: Ja, würde ich, wenn es dann aber um mehr geht, sollte natürlich auch der Rest stimmen und nicht nur die Optik.

Was wäre das für dich?
Es ist schön, wenn man als Paar die gleichen Interessen teilt, zum Beispiel die gleiche Musik mag oder sowas. Und ich wünsche mir eine Freundin, die selbstsicher ist. Außerdem sollte sie über meine Witze lachen können. Jemand kann noch so schön sein, wenn sie keinen Humor hat, passiert bei mir auch nichts.

Welchen Teil des weiblichen Körpers magst du am liebsten?
Es gibt ja immer die Frage: Titten oder Hintern. Und ich bin ganz eindeutig im Team Hintern. Und wie gesagt, schöne Zähne und Lippen. Wenn das gegeben ist, top.

Auf was stehst du im Bett?
Wie gesagt, ich bin im Team Hintern. Aber jetzt vielleicht nicht so wie man denken würde. Aber Doggy Style zum Beispiel finde ich schon ziemlich heiß.

"Nice guys finish last", stimmt das?
Ich glaube, man kann das nicht so verallgemeinern, aber ich denke, ein bisschen Wahrheit steckt da schon drin. Ich habe das selbst mal erlebt: Da war dieses Mädchen, in das ich echt verliebt war. Sie stand aber—natürlich—auf ihren Kumpel, der ein richtiges Arschloch ist. Immerhin hat sie sich nicht auch noch bei mir über ihn ausgeheult.

Auf Twitter könnt ihr Gina gerne erzählen, worauf ihr so steht.