FYI.

This story is over 5 years old.

Das Fest der Freiheit

Burschenschafter feiern in Wien das Revolutionsjahr 1848
5.6.14

Burschenschafter haben am Mittwoch in Wien einen Faschingsumzug angemeldet, um so das Revolutionsjahr 1848 zu feiern. Geplant waren laut Polizei 500 Verbindungsmitglieder—gekommen ist nur ein Bruchteil. Über den Tag verteilt gibt es zahlreiche Gegendemonstrationen und Kundgebungen von NoWKR, der Offensive gegen Rechts und „Jetzt Zeichen setzen!“. Aber alle Kundgebungen verliefen abgesehen von einer Ausnahme sehr friedlich: Die Bilanz des Abends beinhaltet 2 Festnahmen, 10 Anzeigen und zwei kaputte Eier.

Folgt Hanna auf Twitter: @hhumorlos