Anzeige
Rezept

Scharfe Chilisoße – leicht und selbstgemacht

Dieser feurige Dip ist nicht nur schnell zubereitet, er heizt deinen Freunden und Freundinnen auch ordentlich ein.

von Max Taylor
25 Januar 2019, 5:00am

Foto: Heami Lee 

Menge: ungefähr 2,5 Gläser
Vorbereitung: 15 Minuten
Insgesamt: 1,5 Stunden

Zutaten

115 Gramm kleine rote Chilischoten, ohne Stiel und längs halbiert
250 Milliliter weißer Essig
1 kleine Knoblauchzehe
½ Teelöffel Salz

Zubereitung

1. Den weißen Essig in einen Kochtopf geben und die Chilischoten darin eine Stunde lang einweichen.

2. Den Kochtopf auf den Herd stellen und den Inhalt zum Kochen bringen. Danach die Hitze zurückdrehen, bis alles nur noch köchelt. Nach 10 bis 15 Minuten sollten die Schoten schön weich sind. Die Chili-Essig-Mischung zusammen mit der Knoblauchzehe und dem Salz in einen Mixer geben und so lange pürieren, bis alles cremig ist. Komplett abkühlen lassen und in Gläser abfüllen. Im Kühlschrank hält sich die scharfe Soße übrigens sechs Monate lang.

Dieser Artikel ist zuerst bei MUNCHIES US erschienen.

Folge MUNCHIES auf Facebook und Instagram.

Tagged:
Munchies
Food
mixer
Kochen
rezepte
scharf
Essig
Knoblauch
Chilischoten
würzen
Soße