Sex

Bar-Leute erzählen uns, wie sie es völlig übertrieben haben – in sechs Wörtern

"Orgie am Mittwochnachmittag. Der Grund: Langeweile."

von Laura Roscioli
16 Januar 2019, 8:33am

Alle Illustrationen: Ashley Goodall

Wenn man jahrelang in schicken Bars getrunken oder gearbeitet hat, weiß man, dass das Wort "schick" oft nur Fassade ist. Klar, das Barpersonal trägt ein feines Hemd mit Fliege oder Krawatte, aber wenn Pause ist oder die Schicht vorbei, werden die Hosenträger im Spind verstaut, die Drogen ausgepackt – und alles ist möglich.

Um diese These zu untermauern, haben wir Freunde und Bekannte aus der Gastronomie darum gebeten, uns in sechs Wörtern zu beschreiben, wie sie während und nach der Arbeit mal so richtig übertrieben haben.

"Die Zigarettenpause schnell zum Masturbieren genutzt." – Ingrid, 26

"Den Trinkgeldbecher auf einen Gast geworfen." – Chris, 28

"Sex mit Kollegin – während der Schicht." – Nick, 30

"Cocktails vom Absinth-Brunnen gezapft und getrunken." – Jimmy, 28

"Schön in die offene Kasse gekotzt." – Dave, 32

"Habe mich auf einer Kaviar-Farm zugeschüttet." – Hannah, 28

"Trüffel direkt in meinen Mund gehobelt." – Jess, 24

"Eine Whiskeyflasche schnell als Dildo zweckentfremdet." – M, 29

"Vorspiel im Behinderten-WC – mit einem Gast." – Ebony, 24


Auch bei VICE: Auf ein Bier mit Schwester Doris


"Einen Taxifahrer die Bar putzen lassen." – Mikel, 31

"Einmal mit Sperma aufgegossenen Gin-Fizz getrunken." – Otto, 26

"Für Trinkgeld mein Arschloch lecken lassen." – Oscar, 26

"Etwas Kokain aus einem Frauen-Arschloch geschnupft." – John, 31

"Sex nach Schichtende – auf dem Chef-Schreibtisch." – James, 26

"Mit einem Choker meine Knutschflecken versteckt." – Tori, 29

"Draußen schnell hinter eine Mülltonne geschissen." – Christian, 28

"Espresso-Martinis, bis meine Beine komplett versagten." – Lara, 24

"Orgie am Mittwochnachmittag. Der Grund: Langeweile." – Belle, 23

Shots werden getrunken
Foto: Flora Rüegg

"17 Mezcal-Shots führten zu einem Veilchen." – James, 27

"Morgens um vier: Tanzparty in Schürzen." – Adam, 34

"Bier aus dem alten Bierrest-Eimer geext." – Jimmy, 26

"Schwarzen Lippenstift aufgetragen und wild rumgemacht." – Charlotte, 25

"Im Rausch passende Partner-Tattoos stechen lassen." – Josh, 28

1547426702948-julian-hospo-2

"Einen Joint aus einem 100-Dollar-Schein gerollt." – Maddy, 23

"Champagner vom Bart meines Vorgesetzten geleckt." – Emma, 21

"Meine Blase in die Arbeitsspüle erleichtert." – David, 27

"Zum Gast: 'Du riechst nach Speck.'" – Rohan, 34

"Eine wilde Orgie auf dem Billardtisch." – Will, 29

"Eine Reihe Tequila-Shots von meinen Brüsten." – Em, 24

"Manager leckte MDMA von meinen Nippeln." – Isabella, 23

"Seinen Daiquiri geext, seine Drogen geklaut." – Oscar, 25

"Ein Blowjob hinten im privaten Esszimmer." – Sam, 32

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.