Basketball

Schüler blamiert seinen Sportlehrer mit Dribbling beim Basketball

Hoffentlich unterrichtet der arme Highschool-Pauker neben Sport auch Bio. Dann kann er sich selbst ein paar neue Knöchel nachzüchten.
13 März 2017, 11:30am

Wer hat als Schüler nicht davon geträumt: den Sportlehrer mit der großen Klappe mal so richtig nass machen? Tristan Jass von der Tremper High School in Kenosha, Wisconsin, ist genau das gelungen. Mit einem fiesen Shammgod-Trick ließ er seinen Lehrer nicht nur ins Leere laufen, er brach ihm gefühlt auch noch beide Knöchel. Denn der Pauker landete spektakulärer auf dem Hosenboden als so manch theatralischer Fußballer.

Gym class has to be over after this... (via — Bleacher Report (@BleacherReport)March 11, 2017

So kommentierte Tristan, der einen losgrölenden Mitschüler alles filmen ließ, die Aktion auf Instagram: „Mein Lehrer meinte, er könne mich verteidigen [gefolgt von obligatorischen Lach-Heul-Smileys]. Habe ihn mit diesem exklusiven Shamgod erwischt [noch mehr Lach-Heul-Smileys]"

Hoffentlich unterrichtet der arme Lehrer neben Sport auch Bio. Dann kann er sich selbst ein paar neue Knöchel nachzüchten.