Anzeige
Steph Curry

Steph Currys Goldhändchen ist MVP-würdig

Die zweite Playoffrunde hat begonnen und Steph Curry hat das Zaubern nicht verlernt. Kein Wunder, dass die MVP-Gerüchte immer lauter werden.

von Sean Newell
04 Mai 2015, 9:23am

Die zweite Playoffrunde hat begonnen und eine Szene aus Spiel 1 zwischen den Golden State Warriors und den Memphis Grizzlies hat uns besonders imponiert. Und wer war mal wieder der Protagonist? Genau, der als heißer MVP-Kandidat gehandelte Steph Curry. Anstatt seinem Namen als Splash Brother alle Ehre zu machen, zeigt er diesmal, dass er auch in Sachen Assists ein echtes Goldhändchen besitzt. Erst dribbelt er Zach Randolph schwindlig, zieht dann noch Nick Calathes auf sich und spielt schließlich einen WAHNSINNIGEN No-Look-Pass hinter seinem Rücken zu Draymond Green, der von Downtown für drei Punkte sorgt.

Übrigens: Das Tolle an Gifs ist ja, dass sie weiter und weiter und weiter gehen, ohne dass man dafür auf die nervige Replay-Taste drücken muss. Bei diesem Zauberspielzug der Warriors entwickelt das Ganze dann fast schon etwas Hypnotisches, indem man sich die Szene solange anschaut, bis einen der Redakteur anstupst und fragt, was man denn von weiterarbeiten halten würde. Also, wenn ihr grad einen Topf auf dem Herd zu stehen habt, dann Finger weg von diesem Gif!

Tagged:
Basketball
Sports
VICE Sports
GIFs
Golden State Warriors
playoffs
NBA playoffs
US-Sport
Stephen Curry
memphis grizzlies
nba highlights