Agata Waleczek

Contributor

  • Im Judentum haben Frauen das Recht auf einen Orgasmus

    Lust und Glaube sind ein Widerspruch? Falsch. Wir haben mit Sexualtherapeutin Barbara Steiner über jüdischen "Frum Porn" und die fragwürdige Sexualisierung des Holocaust gesprochen.

  • Im Judentum haben Frauen das Recht auf einen Orgasmus

    Lust und Glaube sind ein Widerspruch? Falsch. Wir haben mit Sexualtherapeutin Barbara Steiner über jüdischen "Frum Porn" und die fragwürdige Sexualisierung des Holocaust gesprochen.

  • Moderne Kunst, das können auch Knackis

    In der JVA Moabit essen die Gefangenen Tauben, in der JVA Charlottenburg machen sie Kunst.

  • Die ESA erklärt uns Baumgartners Stratosphärensprung

    Frühestens Sonntag soll der Österreicher Felix Baumgartner endlich durch die Stratosphäre springen. Wir fragten einen Experten der Europäischen Weltraumorganisation, was passieren würde, wenn er auf seinem Weg nach unten Vögeln oder Flugzeugen begegnet.

  • Der Opferhund

    Wir besuchten eine Chihuahua-Zucht in Brandenburg und erfuhren dabei, dass Nuttenhamster zum Größenwahnsinn neigen und sogar auf Rottweiler losgehen.

  • Frage des Tages - Wie willst du sterben?

    Es könnte jeden jederzeit und überall treffen, auch die Leute, mit denen wir auf der Straße gesprochen haben.

  • Die beste Religion der Welt: Sikhismus?

    Habt ihr euch auch schon immer gefragt, wie ein Sikh-Tempel von innen aussieht? Wir jedoch besuchten den unaussprechlichen „Gurdwara Sri Guru Singh Sabha Berlin e.V.".

  • Whitney Houston lebt und ist in Nigeria Staatsfeind Nr. 1

    Whitney Houston ist ein Berliner. Oder zumindest ihr Double Ikenna Benéy Amaechi. Der in Berlin geborene und zunächst in Nigeria aufgewachsene Mann sieht der Diva so ähnlich, dass sogar CNN den Sänger mit der toten Ikone verwechselte.

  • Pussy Riot vor der Russischen Botschaft

    Pussy Riot werden für zwei Jahre in den Gulag geschickt, da sie ihre Meinung kundgetan haben. Wir waren bei den Demonstranten vor der Russischen Botschaft in Berlin.

  • Die wichtigste Mulde der Welt

    Heiko Hennig ist besessen von Bauchnabeln. So besessen, dass er eine Fetisch-Community rund um dieses Ding, das neben Titten und Ärschen immer zurückstehen muss, gestartet hat.