Spiel des Lebens

Deshalb sind Gamer auch nach 23 Jahren noch von 'Resident Evil' besessen

Die Steuerung konnte dich in den Wahnsinn treiben, trotzdem hat 'Resident Evil' Geschichte geschrieben. Warum das alte Spiel über eine Zombie-Apokalypse nicht totzukriegen ist.
Josef Zorn
7.17.19
Film

Nazi-Puppen, Höllenaugen, Schweine ohne Haut und Udo Kier: Das /slash Filmfestival ist zurück!

Du bist nicht sicher, was du dir ab 20. 9. beim fantastischsten Filmfestival des Landes anschauen sollst? Kein Problem, wir haben Tipps – und Tickets.
Josef Zorn
9.8.18
Rezept

Rezept: Österreichische Hirnpofesen

Fast wie Schnitzel, bloss aus Hirn.
Josef Zorn
9.3.18
Innereien

Wir haben Muffins aus Hirn gebacken – um etwas Gutes zu tun

Endlich geht es mal um die "inneren" Werte. Genug mit den Wortspielen, wir machen Omas Hirnpofesen!
Josef Zorn
9.3.18
generationen

Eine Tarock-Meisterin, ein Games-Entwickler und ein Kindergartenkind erklären, warum sie spielen

Wir haben uns mit Menschen aus drei Generationen über ihre Lieblingsspiele unterhalten.
Josef Zorn
8.30.18
GAMES

Leute erzählen uns, wie Videospiele ihr Leben gerettet haben

Games gelten oft als Zeitfresser oder Flucht vor der Realität. Dabei können sie uns durch wirklich schwere Zeiten helfen – und sogar bei echten physischen und psychischen Krankheiten.
Josef Zorn
8.27.18
Pixel-Protest

Den Aufstand am Bildschirm proben: Die besten und schlechtesten Videospiele über Gewaltproteste

Demos, Hooligans und Bullen – wir haben Simulatoren und Strategiespiele zu Straßenschlachten ausprobiert, damit ihr es nicht müsst.
Josef Zorn
7.1.18
Entertainment

Das Erfolgsrezept von 'God of War' kommt uns sehr, sehr bekannt vor

Das Videospiel ist nicht zuletzt deshalb so gelungen, weil es sich sehr offensichtlich Elemente aus allem von 'Die Unendliche Geschichte' über 'Dark Souls' bis 'Game of Thrones' borgt.
Josef Zorn
4.27.18
Videospiele

In diesem Videospiel haben die Nazis gewonnen und machen Popsongs – eine Rezension

Karl & Karla, Die Schäferhunde, The Bunkers. Wir hören uns an, wie für 'Wolfenstein' Kommerzmusik im Dritten Reich geklungen hätte.
Josef Zorn
4.20.18
Film

Im Gespräch mit Issa López über 'Vuelven', den wohl traurigsten Horrorfilm aller Zeiten

Das ist herzzerreissendes mexikanisches Märchenkino, in einem leider viel zu realem Milieu.
Josef Zorn
4.17.18
Film

Kuchen, Queerness und die nicht immer nur netten Seiten von Religion

Wir haben mit Ofir Raul Grazier über seinen Film 'The Cakemaker' gesprochen. Und bisschen auch über Nationalismus, Österreich und Kinoliebe.
Josef Zorn
3.23.18
Comics!

Lang lebe der Nazis verprügelnde Onkel aus der Hölle!

Hellboy = Hell yeah! Ein Vorbild für uns Freaks, die verdammt noch einmal sein wollen, wie sie sein wollen.
Josef Zorn
3.15.18
0123