Manu Seitz, erzählt von Sebastian Sele

  • Wie es ist, als LGBT im Toggenburg zu leben

    Für meine Ausbildung zog ich ins 5.000 Einwohner zählende Dorf Ebnat-Kappel. Dort fühlte ich mich wie einige Jahrzehnte in der Geschichte zurückversetzt.