Nick Chester

Drogensucht

Wie sich der heroinsüchtige Robbie durch den Lockdown quält

"Der Gedanke, alleine in Isolation einen kalten Entzug durchzumachen, ist nicht auszuhalten."
Robbie
5.15.20

Eine Transfrau erzählt von ihrer Beziehung mit einem kolumbianischen Drogenboss

"Als ich Carlos erzählte, dass ich Kolumbien verlassen würde, flippte er richtig aus. Er ballerte mitten in seinem Haus mit einer Pistole um sich."
Nick Chester
9.28.19
Freiheit

Ex-Knackis erzählen, wie sie aus dem Gefängnis ausgebrochen sind

"Ich habe erstmal die Tür zum Gefängnisladen geknackt, mir ein Eis genommen und mir draußen die Sonne ins Gesicht scheinen lassen."
Nick Chester
3.18.19
Verbrechen

Gewalt gegen Männer: Drei Opfer häuslicher Gewalt erzählen ihre Geschichte

"Über Jahre trat und schlug sie mich. Ich hatte Angst, zur Polizei zu gehen, denn ich fürchtete, dass man mich auslachen würde", sagt Kieron.
Nick Chester
2.28.19
Berufsrisiko

Undercover-Polizisten erzählen von ihren gefährlichsten Einsätzen

"Plötzlich blickte er mich eindringlich an und fragte: 'Seid ihr Bullen? Falls ja …' Dabei formte er mit seinen Fingern eine Pistole, berührte damit meine Stirn: 'Peng, peng!'"
Nick Chester
11.20.18
flirten

Blinde Menschen beschreiben, wie sie sexuelle Anziehung erleben

"Manche glauben, dass blinde Mädchen auf jeden stehen, weil wir nichts sehen können. Aber das ist absolut falsch."
Nick Chester
10.31.18
Gefängnis

Ex-Häftlinge erzählen von ihren schlimmsten Zellenkumpanen

"Als ich in die Zelle einzog, sagte er: 'Ich habe hier ein Vorhängeschloss in der Socke. Damit kann ich dich sofort töten, wenn du schläfst.'"
Nick Chester
1.4.18
Stuff

So lebt es sich als Pakistaner mit Albinismus, den jeder für einen Weißen hält

Imran Zeb ist ein britisch-pakistanischer Muslim, aber aufgrund seiner hellen Haare und seiner blassen Haut halten ihn in China alle für einen weißen Europäer. Ja, das ist so merkwürdig, wie es klingt.
Nick Chester
12.21.16
Stuff

Ex-Häftlinge teilen ihre bizarrsten Gefängnis-Storys

"Sie hatten in der Zelle einen Kissenbezug voller abgetrennter Taubenköpfe gefunden."
Nick Chester
8.12.16
Stuff

Wie ich dazu gekommen bin, in den 70ern Zehntausende LSD-Pappen zu produzieren

Der ehemalige LSD-"Tabletter" Leaf Fielding erzählt von der Goldenen Zeit des Acid und darüber, wie es ist, von der Polizei unterwandert zu werden.
Nick Chester
5.30.16
Stuff

Vergewaltigungen, Betäubungsmittel und Gewalt – Der brutale Alltag in den Gefängnissen von Dubai

Wir haben uns mit dem Briten Karl Williams unterhalten, dessen Dubai-Urlaub sich in einen Albtraum verwandelte, als er und seine Freunde dort aufgrund von Drogenbesitz verhaftet wurden.
Nick Chester
5.12.16
Stuff

Neonazis, Schwarze und Hooligans – Das Leben als Ecstasy-Clubdealer in den 90er Jahren

Wir haben uns mit Carl "MC Flux" Thomas unterhalten, der vor 25 Jahren als eine Art Bindeglied zwischen Fußball-Hooligans, Neonazis und Drogendealern fungierte.
Nick Chester
5.3.16
0103