Wie Sachsen-Anhalt zum unglücklichsten Bundesland wurde