Wie einer in den Dschihad zog und zum Top-Spion des MI6 wurde