Irische Landfahrer reisen gerade durch NRW: Ein Besuch bei ihren Wohnwagen