​Wie es sich anfühlt, einen Terrorangriff zu überleben