Portland

5.3.18

Es ist 2018 und Dealer verdienen Geld mit Lego-Steinen

Warum Drogendealer werden, wenn man auch Lego verticken kann? Die US-Polizei hat schon wieder geklautes Spielzeug im Wert von mehreren Zehntausend Euro entdeckt. Dahinter steckt eine erstaunlich effiziente Masche.

4.21.17

Pokémon ist wie Poker und gehört ernst genommen

Spätestens seit Pokémon Go sind die kleinen Monster wieder in aller Munde. Doch manche haben die Liebe zu Pikachu und Co. nie aufgegeben. Wir waren bei einem Live-Turnier und sind beeindruckt von wiedergekommen.

3.18.17

Anarchisten rebellieren gegen die Regierung, indem sie Straßen reparieren

In Portland treffen gerade radikal linke Einstellungen auf bürgerliche Pflichten.

10.19.16

Kaffee aus Hundeschüsseln: Zu Gast im BDSM-Café

Kaffee-Klatsch: Hier ist das Thema des Smalltaks nicht das Wetter.

8.29.16

So bereitet man Gehirn zu

Es schmeckt wie Wackelpudding mit Zitronenzeste. Gut also.

8.9.16

Angepisster Hardcore aus den Kellern Portlands—Das sind Mongoloid

Authentisch ist ein Wort, das wir eigentlich nicht so gern benutzen. Aber diese Band ist authentisch.

Anzeige
5.3.16

Softeis aus dem Paradies

Sahneopulenz trifft Kindheitserinnerungen.

4.20.16

Bong Appetit: Cannabis-Pizza satt

In dieser Folge von Bong Appetit zieht es Abdullah nach Portland, Oregon, zur zweiten „Puff Puff Pizza Party“ von P.R.E.A.M. Pizza.

3.23.16

Warum Lego-Diebstahl möglicherweise das perfekte Verbrechen ist

Vor Kurzem ging ein Lego-Dieb einer verdeckten Operation ins Netz—und von seiner Sorte gibt es viele, denn dank ihrem hohen Wert und leichten Weiterverkauf sind die Steinchen gefragtes Diebesgut.

3.3.16

Diese Alge schmeckt nach Speck

Lappentang wächst schnell, ist voller Proteine und schmeckt nach Speck. Was sonst.

12.26.15

Vom Sternekoch zum Churro-Bäcker: Warum ich mein Leben Churros gewidmet habe

Früher habe ich in einem Drei-Sterne-Restaurant in Barcelona gearbeitet, bis mir klar wurde, wie wichtig Churros für mich sind. Also beschloss ich, mein Leben diesem Gebäck zu widmen und eine Churreria zu eröffnen.

11.9.15

Diese Frau hat sich ein Jahr lang streng nach dem Alphabet ernährt

Ein Jahr lang hat sich Goody Cable aus Portland jeweils zwei Wochen nur von Nahrungsmitteln mit einem Buchstaben ernährt—von A bis Z. Dabei hat sie nicht nur neue Freundschaften geknüpft, sondern auch noch Geld gespart.

0102