Erwartungshaltung

  • Gareth Bale und der Real-Madrid-Fluch

    Als Bale nach Madrid kam, wurde er als zweiter Ronaldo gefeiert—und stand schon bald danach in der Kritik. Daran konnten seine 41 Scorerpunkte in der ersten Saison nichts ändern. Der ganz normale Wahnsinn eines europäischen Spitzenclubs.

  • Manchester City und der Fluch der Millionen

    Für City geht es dieses Jahr nur noch um die direkte Qualifikation für die Champions League. Ob das den erfolgsverwöhnten Fans ausreichen wird, ist anzuzweifeln.

  • Möchtegern-Restaurantkritiker sollten echt die Klappe halten

    Ein Koch und Restaurantbesitzer erklärt uns, was ihn bei Online-Reviews nervt. Speziell wenn sie von Leuten kommen, die Maldon Meersalz als riesige Salzklumpen und Austern als zu salzig beschreiben. Beschwer dich beim Meer!

Anzeige