Jahrgang 9 Ausgabe 12

    • 1.28.14

      Der Albtraum der Abschreiber

      Martin Heidingsfelder, nach eigener Aussage der Gründer von VroniPlag, hat Guttenberg und Schavan zu Fall gebracht. Uns erzählt er, warum er weiterhin Jagd auf prominente Promotions-Betrüger macht.

    • 1.26.14

      Comic von Johnny Ryan—Scam of the Century

      Lasst euch nicht Kacke von einem Serienmörder andrehen, die gar keine Kacke von einem Serienmörder ist.

    • 1.25.14

      Fashion—Erry Day I'm Hustlin'

      Egal ob in der U-Bahn, an der Straßenecke oder im Laden, du wirst immer nur betrogen.

    • 1.16.14

      Heroin als Aspirin

      Oxycontin wirkt so ähnlich wie Heroin, aber trotzdem wird es vielleicht das neue Aspirin Kanadas.

    • 1.16.14

      Der Pferdesport ist von Grund auf verdorben

      John Swenson ist Rennsportexperte und schreibt über mafiöse Strukturen, Jockey-Bestechungen und falsche Identitäten im edelsten Sport der Welt.

    • 1.16.14

      Auch Welpen sollten Persönlichkeitsrechte haben

      Mary Lundberg hat Welpen fotografiert, um einem Tierheim zu helfen. Und plötzlich ist das Internet damit vollgepflastert und sie hat keine Ahnung, was für Züchter mit ihren Bildern werben.

  • Anzeige
    • 1.16.14

      Lügentriade—die Top 3 der deutschen Betrüger

      Kai Christiansen hat Filme über die wichtigsten deutschen Betrüger gemacht: über den Vater aller Lügner, Baron Münchhausen, Gert Postel, der sich immer wieder als Psychiater ausgegeben hat, und Otto Weidt, einen blinden Bürstenfabrikanten, der die...

    • 1.16.14

      Ich bin ein Idiot

      Ich habe mich nach Nigeria locken lassen, eine Menge Geld hingelegt und wurde verprügelt. Und das alles nur, weil ich dem Gouverneur von Lagos geglaubt habe, er würde mich steinreich machen.

    • 1.16.14

      So kamen wir an das Cover unserer neuen Skammerz Ishu!

      Wir haben einen Nigeria-Scammer über Monate getäuscht, um ihn dazu zu bringen, für unser Cover zu posen. Vermutlich waren mindestens drei Betrüger involviert und wir mussten eine Menge E-Mails schreiben, um am Ende dieses Meisterwerk präsentieren zu...

0102