Jahrgang 9 Ausgabe 7

  • Bilder ohne Schmerzen

    Matthias Heschl und Susanne Einzenberger haben mit starken Bildern Kinder porträtiert, die an einer unheilbaren Erbkrankheit leiden, ohne dabei auf die Tränendrüse zu drücken.

  • Salad Days

    Irina Rozovsky fotografiert Menschen und Orte—und verwandelt dabei äußere Landschaften in innere Zustände.

  • Marmarilo Dreams

    Marmarilo ist das georgische Wort für Marmor, ein Material, das mir in vielen verschiedenen Ausführungen auf meinen Streifzügen durch die orthodoxen Kirchen in Tiflis begegnet ist.

  • Dominas

  • Willkommen zur Photo Issue 2015

    Die Künstlerinnen und Künstler dieser Ausgabe arbeiten am Schnittpunkt von Fotojournalismus und Kunst. Ihre Ansätze sind vielfältig, doch sie alle schießen Fotos, die der Beliebigkeit etwas entgegenzusetzen haben.

  • The Collectors

    Krankenkassen sind auch nicht das, was sie mal waren. Du musst ordentlich zahlen, wenn du gesund bleiben willst. Und schlecht behandelt wirst du sowieso.

Anzeige
  • Candy mit Messern

    Noa Jones Geschichte handelt von zwei alten Freundinnen, die einen Nachmittag auf dem möglicherweise bizarrsten Trip ihres Lebens verbringen.

  • Schreibende Bitches in der Geschichte

    Falls du weiblich bist, und schon immer mal ein Buch oder eine Kurzgeschichte schreiben wolltest, nimm dir an diesen wichtigen Vertreterinnen der modernen Literatur ein Beispiel.

  • Eine Geistergeschichte

    In dieser Kurzgeschichte schreibt Amie Barrowdale über interkulturelle Missverständnisse und schwarze Geister.

  • Die Stute

    Mary Gaitskill ist eine der größten lebenden amerikanischen Schriftstellerinnen. Sie schreibt für uns über missverständlichen Rassismus und den Versuch nach vielen Fehlern, endlich alles richtig zu machen.

  • Mutterliebe: Eine Fashion-Kurzgeschichte von Sila Sönmez

    Sila verachtet das Perfekte. Ihre Fotostrecke zeigt eine Vater-Tochter-Beziehung mit Fleisch, Eiern, religiösen Symbolen, Kacken und Sex. Die Bilder sollen Fragen aufwerfen, auf die ungern Antworten gegeben werden.

  • Jailbait

    Dieser Auszug ist aus dem noch unveröffentlichten Roman „Home“ von Zelly Martin. Es handelt von einem jungen Mädchen, die einen älteren Typen abschleppen will. Die Autorin selbst ist auch erst 18.