Justiz

7.17.19

Meth, Knast, Tod – Die tragische Geschichte von Frederick Turner

Weil er Drogen verkaufte, kam er in eines der härtesten Gefängnisse der USA. Wie er dort starb, weiß seine Familie bis heute nicht.

5.24.19

Warum wir alle um Julian Assange bangen sollten

Der WikiLeaks-Gründer hat viel falsch gemacht, sich wie ein Idiot verhalten. Dass ihm nun bis zu 175 Jahre Haft drohen, sollte aber uns alle aufschrecken.

4.29.19

Wir haben drei Gefangene in die Musiktherapie begleitet

"Nur hier werde ich als normaler Mensch behandelt", sagt ein Klient.

1.3.19

Der Fall Kachelmann zeigt, wie du dank Social Media deinen Ruf retten kannst

Jahrelang hat der Moderator auf Twitter für sich gekämpft. Oft laut, rechthaberisch, manchmal beleidigend. Trotzdem taugt er als Vorbild.

11.9.18

Ein Staatsanwalt erklärt, warum das Kuttenverbot Rocker so angreift

Ein Mitglied der Bochumer Bandidos wurde verurteilt, weil er die Symbole seiner Ortsgruppe trug – obwohl die gar nicht verboten ist. Ist das unfair?

11.9.18

Video: Eine falsche Anschuldigung, ein halbes Leben hinter Gittern

Gregory Counts musste wegen einer erfundenen Vergewaltigung 26 Jahre im Gefängnis verbringen. Wir haben ihn auf seinem schweren Weg zurück in die Gesellschaft ein Stück begleitet.

Anzeige
10.29.18

Streit auf Antarktis-Station eskaliert zu lebensgefährlicher Messerstecherei

Einem russischen Ingenieur droht ein Prozess wegen versuchten Mordes: Er soll in der Antarktis auf einen Kollegen eingestochen haben. Der Fall zeigt, wie Forschende im ewigen Winter an ihre Grenzen kommen.

9.14.18

Für deutsche Richter sind Drumsticks offenbar eine größere Bedrohung als Nazisymbole

Eine Umweltaktivistin trommelt im Hambacher Forst. Ein Neonazi zeigt den Hitlergruß und greift einen Polizisten an. Na, wer wird härter bestraft?

6.13.18

Ein Hamburger wollte seinen Ausweis als verloren melden und sitzt jetzt im Knast

Was passieren kann, wenn du betrunken in eine Polizeiwache marschierst und deinen Bürgerpflichten nachkommen willst, hat uns ein 20-jähriger Hamburger gezeigt.

6.6.18

Thüringens Justizminister will Kinderporno-Ringe mit expliziten Comics bekämpfen

Darf ein Staat Kinderpornos verbreiten, um Täter zu finden? Einige Landesjustizminister können sich das vorstellen. Die Ermittlungsmethode ist aber höchst umstritten.

2.16.18

Soldat will Urlaub – und erzählt, seine Freundin sei tot

Er hat die Geschichte aber nicht ganz zu Ende gedacht.

1.17.18

Tausend Teenager unter Kinderporno-Verdacht, weil sie Sexvideos von 15-Jährigen geteilt haben

Um die mutmaßlichen Täter zu schnappen, half auch Facebook mit – und meldete die nichts ahnenden Messenger-Nutzer an die Polizei.

0111