korea

Anzeige
  • The Sushi Chef: Kimbap

    Toyoung, geboren in Japan und aufgewachsen in Korea, hat zwei Leidenschaften: Töpfern und kimbap, ein koreanischer Klassiker aus Seetang, Reis und herzhafter Füllung.

  • Wie ein Martial-Arts-Filmflop aus den 80ern zum Kultklassiker wurde

    In der ersten Folge von OUTSIDER nimmt VICE den Film 'Miami Connection' unter die Lupe. An diesem Martial-Arts-Actionstreifen ging sein Schöpfer finanziell fast zugrunde.

  • Nordkorea durch die Kamera von David Guttenfelder

    Der Fotojournalist David Guttenfelder hat Associated Press geholfen, ein Büro in Pjöngjang zu eröffnen, und im Laufe der Jahre über 40 Reisen in das isolierte Land unternommen.

  • In Südkorea boomt die Anti-Kater-Industrie

    So lange es einen Markt für hemmungsloses Betrinken gibt, wird es auch einen Markt für Mittel geben, die versprechen, am nächsten Tag die Schmerzen zu lindern.

  • In Korea isst man heimlich Kimchi aus China

    Kimchi ist für Koreaner identitätsstiftend. Wer nicht-koreanisches Kimchi isst, begeht quasi eine Todsünde. Dennoch ist chinesisches Kimchi wegen seines unschlagbaren Preises auf dem Vormarsch, vor allem in der Gastronomie. Doch die Koreaner tun alles...

  • 2015 war das Jahr des koreanischen Raps

    2015 war das Jahr, in dem die K-Rap-Szene derartig gigantische Ausmaße annahm, dass selbst der Pazifik sie nicht mehr im Zaum halten konnte.