kreuz & queer
  • Diese Fotos zeigen, was Schönheit im Jahr 2017 sein könnte

    Irgendwo zwischen Udo Jürgens, Abba und Miley Cyrus sucht der Fotograf Alexandre Haefeli nach neuen Formen von Ästhetik.

  • Schönheit und Schmerz: Body Modification in Winterthur

    Tattoos und Piercings sind mittlerweile salonfähig. Es gibt aber Menschen, die weit über diese körperlichen Veränderungen hinausgehen. Sie gestalten ihre Körper mit tiefgreifenden Modifikationen, die für immer bleiben.

  • Produktivität und Identität: Schwul in der Arbeitswelt

    Wenn es um Fairness gegenüber LGBT-Menschen geht, dann zeigen sich Schweizer Unternehmen ziemlich fortschrittlich. Aus Angst vor Diskriminierung verheimlichen aber auch heute noch viele Angestellte ihre sexuelle Orientierung am Arbeitsplatz.

  • Eine Playlist für eine bunte und queere Welt

    Girl meets Girl, Boy meets Boy – Liebe, wen du willst. Wir haben Songs gesammelt, die sich der gleichgeschlechtlichen und queeren Liebe widmen oder von Künstlern aus dem Team LGBTQ+ kommen.

  • Eine Playlist für eine bunte und queere Welt

    Girl meets Girl, Boy meets Boy – Liebe, wen du willst. Wir haben Songs gesammelt, die sich der gleichgeschlechtlichen und queeren Liebe widmen oder von Künstlern aus dem Team LGBTQ+ kommen.

  • Soundbretter und Leidenschaft: Lesbisch im Kulturbetrieb

    Veranstaltungstechnik ist ein sehr männerdominierter Bereich und Frauen sind auch heute noch massiv in der Unterzahl. Wieso das so ist, kann Florina – genannt Flo – nicht ganz nachvollziehen.

Anzeige