leserkommentar

  • Andreas Gabalier: Eine Wutrede

    Beim Amadeus hat sich Andreas Gabalier gleich mit mehreren Aussagen für Aufsehen gesorgt. Ein schwuler Leser rechnet mit einer davon in diesem Text ab.

Anzeige