modafinil

6.3.16

Ich habe LSD, Koks und Valium genommen, um zu sehen, wie sie meine Arbeit beeinflussen

Da ich meine Job hasste, habe ich während der Arbeitszeit mit einer Reihe an Mittelchen herumexperimentiert. Folgendes ist dabei rausgekommen.

4.22.16

Schlauer mit Smart Drugs: Die DIY-Doktoren, die mit Nootropics experimentieren

Im Kampf gegen chronische Borreliose macht sich Steve Cronin zum Versuchskaninchen der Smart Drugs.

10.22.15

Warum ADHS-Patienten anfälliger für Suchtverhalten sind

Untersuchungen haben gezeigt, dass etwa 25 Prozent aller Erwachsenen, die wegen Alkohol- oder Drogenmissbrauch in Behandlung sind, auch unter ADHS leiden.

10.3.15

Das Mittelchen, das dich Arbeit lieben und alles andere hassen lässt

Modafinil mag die am wenigsten spaßige Droge sein, die es gibt (zumindest von denen, die ich ausprobiert habe), doch im Zeitalter der Bürojobs ist sie die einzige, die Sinn ergibt.

9.11.15

‚Der Totale Rausch‘ – von Crystal bis Kokain hat das Dritte Reich nichts ausgelassen

Einige standen auf Crystal Meth, andere auf schwere Betäubungsmittel, wie Göring, der den Spitznamen Möring trug, von Morphium.

9.7.15

Die Smart-Drug Modafinil lässt ihre Konsumenten stundenlang konzentriert für die Uni lernen

Eigentlich soll das Medikament gegen Narkolepsie helfen, aber viele Menschen nehmen die Pillen nur, um ohne Ablenkung ordentlich lernen oder an großen Projekten arbeiten zu können.

Anzeige
8.26.15

Ist Modafinil die wirksamste Smart Drug der Welt?

Eine neue Metastudie bescheinigt dem Wirkstoff das Zeug zum effektiven Nootropikum. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.

2.27.15

(Halb-)Legale Räusche: Modafinil

Eine Droge, die hauptsächlich von Bomberpiloten, Lastwagenfahrern, Narkolepsie-Patienten und schmierigen Silicon Valley-Typen genommen wird.