nichtmehrwegschauen

Features

Sex ohne Erinnerung: Wie leicht du K.O.-Tropfen mit einem Alkoholrausch verwechselst

"Ich kenne mich, das war nicht ich" – Drei Frauen berichten über ihren Blackout.
Fredi Ferkova
8.23.17
nichtmehrwegschauen

Wie ich als Opfer sexueller Belästigung zum Täter gemacht wurde

Ich wurde in der Schule mehrmals sexuell belästigt. Wenn es nach meinem Umfeld geht, war ich angeblich jedes Mal selbst schuld.
Diana S.
8.9.16
nichtmehrwegschauen

Ein Besuch im Frauenhaus

"Sie sagen dann sowas wie: 'Du hast halt auch schlecht gekocht' oder 'Du bist ja auch eine Hure'."
Hanna Herbst
8.6.16
nichtmehrwegschauen

Sexueller Belästigung auf österreichischen Festivals sollte mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden

Auch auf österreichischen Festivals sind sexuelle Übergriffe keine Seltenheit — nur redet niemand darüber
Verena Bogner
7.18.16
nichtmehrwegschauen

Warum niemand über sexuelle Belästigung unter Freunden spricht

"In diesem betrunkenen Moment hab ich den Gedanken gehabt, wenn ich ihn jetzt ran lass, dann gibt es insgesamt weniger Stress, als wenn ich das jetzt nicht zulasse."
Benji Agostini
7.7.16
nichtmehrwegschauen

So gehen Wiener Clubs mit sexueller Belästigung um

Wir haben mit den Clubbetreibern über ein schwieriges Thema gesprochen.
Kasun Jayatilaka
6.21.16
nichtmehrwegschauen

Weshalb wünschen österreichische Rechte Frauen Vergewaltigungen durch Flüchtlinge?

Vergewaltigung ist nach wie vor ein Tabuthema. Gleichzeitig schaffen es Rechte, daraus politisches Kleingeld zu schlagen.
Hanna Herbst
6.1.16
nichtmehrwegschauen

Wieso reicht es uns Frauen nicht schon längst?

Wer kein Feminist ist, ist Sexist. Entweder man ist für die Gleichberechtigung der Geschlechter oder man ist es nicht.
Hanna Herbst
3.3.16
nichtmehrwegschauen

No means No—aber habe ich überhaupt Nein gesagt?

Sexuelle Übergriffe können auch traumatisierend sein, wenn eigentlich „eh nichts passiert ist“. Das einzige, was da noch weniger hilft als ein #AllWomen-Hashtag, ist Wegschauen.
Sophie Schmidauer
6.4.14