Peppr

11.23.15

Sex-Arbeit mit dem Smartphone: Wie das Uber für Escorts tatsächlich funktioniert

Peppr.it verspricht Prostitution nach dem Lieferando-Prinzip. Was das für die Sexarbeiterinnen und die Beziehung zu den Freiern bedeutet, haben uns Toni und Eleni erzählt.

8.12.15

Mit der neuen App Ohlala können Frauen sich für alles bezahlen lassen

Die Gründerin von pepper.it hat ein neues Projekt, bei dem Berliner Männer Frauen für „bezahlte Dates“ buchen können.