reich

Anzeige
  • Die großen Katzen des Persischen Golfs

    Wir sind nach Kuwait gereist, um uns dort mit den Instagram-Stars der Wildkatzenszene zu treffen und in diesem Zug auch die Gefahren zu untersuchen, die der Tierschmuggel sowohl für die Tiere als auch für deren Besitzer birgt.

  • Illegale Fight Clubs, Stripperinnen und Steak für Hongkongs Elite

    Ich verbrachte einen Abend auf einem illegalen Bare-Knuckle-Boxkampf mit exklusivem Dinner. Dort kamen die schlimmsten (und reichsten) Expats in Hongkong zusammen und lechzten nach Blut und Stripperinnen.

  • Der Mann hinter den größten „Elite“-Sexpartys Londons

    Chris Reynolds Gordon war Millionär und ist pleite gegangen. Er besaß Anwesen auf der ganzen Welt und war dann obdachlos. Und er ist noch nicht einmal 30.

  • Die am schlechtesten bezahlten DJs des Jahres

    Das Forbes Magazin berichtete neulich mal wieder über die reichsten DJs der Welt. Wir haben uns gefragt: Wer sind eigentlich die ärmsten DJs der Welt? Diese hier.

  • Ich bin ein Idiot

    Ich habe mich nach Nigeria locken lassen, eine Menge Geld hingelegt und wurde verprügelt. Und das alles nur, weil ich dem Gouverneur von Lagos geglaubt habe, er würde mich steinreich machen.

  • Homeless-Selfies sind der neueste geschmacklose Tiefpunkt des Selfie-Hypes

    Einige privilegierte, zumeist weiße Kids haben sich in den USA daran gemacht, die gesellschaftliche Trennung von Arm und Reich auf die widerwärtigste vorstellbare Art und Weise zu überbrücken—in dem sie Selfies mit Obdachlosen machen und sie auf...