splash!

7.17.19

Festivalbesucherinnen erzählen, wie sie sexuell belästigt wurden

"Pro Tag kann man mit mindestens zwei Schlägen auf den Po rechnen." – Nina

5.16.19

VICE-Recherchen zeigen: Gzuz hat auf dem Splash!-Festival eine Frau sexuell belästigt

Der Rapper der 187 Strassenbande erhielt dafür bereits 2018 einen Strafbefehl, wie Gericht und Staatsanwaltschaft bestätigen.

10.4.18

"Die beste Show meines Lebens" – Trettmanns Auftritt vom splash! ist endlich online

Features ohne Ende, Hits am Fließband und eine Crowd, die jeden Song auswendig mitsingt – diese Show ist jetzt schon für die Ewigkeit.

9.26.18

Unser großer, wunderschöner, sentimentaler Festival-Jahresrückblick

Beyoncé, Trettmann und eine Omi auf dem splash! – Die Festivalsaison 2018 war voller großer und kleiner Besonderheiten. Wir haben unsere neun Lieblingsmomente aufgelistet.

8.24.18

Trettmanns Performance von "Nur Noch Einen" bringt euch direkt zurück auf das splash!

Wenn Tretti mit Joey Bargeld auf der Bühne durchdreht und das Publikum den Text von vorne bis hinten auswendig mitsingt, haben wir das gedankliche Campingzelt schon längst nochmal aufgestellt.

7.30.18

Dardans "Wakka Flocka Flame" ist die goldene Nadel im deutschen Afrotrap-Haufen

Wir dachten schon die Afrotrap-Nummer sei durch. Doch dann kommt Dardan und boxt uns tatsächlich nochmal aus den Flip Flops.

Anzeige
7.10.18

Es gibt 'ne Menge alte Leute beim splash! und wir haben mit ihnen über HipHop gesprochen

"Savas und Sido find ich super. Hier hat mir jetzt auch Lil Pump sehr gut gefallen." – Werner, 54.

8.18.17

Das Noisey Freundebuch: BRKN

BRKN rät: "Entspannt euch mal!" – also schmeißt sein neues Album 'Einzimmervilla' an und findet raus, was er unserem Freundebuch anvertraut hat.

8.11.17

"Güggulutä" von S.O.S ist heute das beste Musikvideo der Welt

S.O.S bring das Publikum am Splash! trotz Sprachbarriere zum Ausflippen.

8.1.17

Das Noisey Freundebuch: Miss Platnum

Miss Platnums Lebensmotto dürfte 50 Cent breit grinsen lassen.

7.15.17

Backstage-Geständnisse von 20 Jahren splash! Festival

"Einer der Höhepunkte dieser Absturz-Ära war eine Ansprache von Ali As, der im Stile einer Hochzeitsrede 'Alle mal her hören jetzt!' erklärte, warum Max Herre ein Hurensohn sei."

7.12.17

Der MDR testet Sicherheitslücken bei Splash! und Co. und soll sich mal beruhigen

Der Öffentlich-Rechtliche Rundfunk stellt fest, dass splash!, Kosmonaut und Co. keine Flughäfen sind und die Veranstalter reagieren prompt.

0103