Τόκιο

4.14.19

Überarbeitet, übermüdet, erschöpft: In Japan schlafen Geschäftsleute auf der Straße

Diese Fotos zeigen, wie unmenschlich die vermeintlich normale 60-Stunden-Woche in Japan ist.

3.15.18

Ein Liebesbrief von Juse Ju an seine verbotene Liebe: Profi-Wrestling

"Ich war verliebt, wenn der Undertaker seine Mähne nach hinten schlug, während er in die geschockten Augen des Gegners sah, den er an der Gurgel hatte. Bam! Chokeslam!​"

2.9.18

Juse Ju zeigt im neuen Video zu "Lovesongs" eurem Liebeskitsch beide Mittelfinger

"Ich will nur 'ne Frau, die mich morgens fickt wie die BVG." – Juse Ju hält echt nichts von kommerzialisierten Schnulzen und berührt uns mit seiner Emotionslosigkeit.

10.4.17

Dieser Mann hat Mitglieder einer japanischen Terror-Sekte interviewt

Normalerweise bekommt man kaum Zugang zu den inhaftierten Angehörigen von Ōmu Shinrikyō, die 13 Menschen mit Giftgas töteten. Sicherheitsexperte Richard Danzig hat es trotzdem geschafft.

7.11.17

Eine Kickboxerin nimmt ihre 30 Kilo leichtere Gegnerin komplett auseinander

Während einer Shoot-Boxing-Events in Tokio hatten die Organisatoren die Idee Gabi Garcia (95 Kilo) gegen Megumi Yabushita kämpfen zu lassen (61 Kilo).

3.12.17

Was mir eine Anime-Serie aus den 90ern über Sexualität beigebracht hat

In 'Ranma ½' gab es reichlich Nacktheit und Geschlechterwechsel. Die Serie half mir dabei, meine junge, queere Identität zu formen.

Anzeige
3.2.17

Unterwegs in Japans Footwork-Szene

Für unsere neue Dokumentation sind wir nach Tokio gereist, wo eine richtige Szene rund um den vielleicht schwierigsten Clubtanz der Welt entstanden ist: Footwork aus Chicago.

3.2.17

Unterwegs in Japans Footwork-Szene

Für unsere neue Dokumentation sind wir nach Tokio gereist, wo eine richtige Szene rund um den vielleicht schwierigsten Clubtanz der Welt entstanden ist: Footwork aus Chicago.

2.16.17

Fotos von Japans kompliziertem Verhältnis zu Niedlichkeit

Schulmädchen-Fetisch, Plüsch-Ohren und übergroße Pupillen – der Niedlichkeitskult hat in Japan nicht nur System, sondern auch einen Namen: "kawaii".

1.20.17

Son-Goku wird Botschafter der Olympischen Spiele 2020 in Tokio

Tokio schenkt uns die verspieltesten Spiele aller Zeiten—selbst der Premier Minister verkleidete sich dafür als Super Mario. Und Son-Goku als Werbeträger ist genau das, was die verstaubten Spiele brauchten.

12.14.16

Dieses Restaurant kocht nur mit den Abfällen des größten Fischmarkts der Welt

Jedes Jahr werden auf dem Tsukiji-Fischmarkt 20.000 Tonnen Fisch wegen kleiner Makel einfach weggeschmissen. Ein Lokal in Tokio macht daraus wunderbare Gerichte.

0105