Quantcast

Auszug aus HOFFNUN’

Puneh Ansari

Einige Miniaturen aus HOFFNUN’, das beim Berliner Verlag mikrotext erscheint.

Illustration: Puneh Ansari

Aus der Literaturausgabe 2017.

ohne fernsehen ist einem das leben wie ein ausgelassener luftballon, der schlaff im zimmer liegt wie in einem tarkowski film oe1 die ganze zeit mit traurigen arien ausgestorbener zeiten, die man eingefangen hat, eine einbrenn aus den sixties in einer sowietischen tiefkuehltruhe, auf die noch immer garantie ist, niemandem hat das vergilbte foto der froehlichkeit und unbeschwertheit mehr eine bedeutung und connection, aber da kein menschliches leben mehr auf der welt ist, tut man sich das kryonische gulasch in die mikro und schaut mit großen augen ins leere.

**

Darth Vader ist so eine coole figur!
so tragisch, laecherlich, arm & boese
nachdem er boese wurde jahrzehnte lang zu allen ungut ist und stichelt, schaut er 30 sekunden tatenlos zu, wie sein Sohn zamgetasert wird, bis er sich doch einen ruck gibt, mit seiner zivilcourage u den Imperator in einen blitzschlag verwandelt, den er angepisst in die luft schmeisst wie einen Papierflieger
& daraufhin ist allen alles wurscht
Die Schlechten sind weg & man feiert pagan

ich stelle mir gerade vor myspace waer die kulisse einer oper
madama butterfly wuerde in den ruinen von myspace spielen ihr haus die hallen von myspace voll mit verblassenden schmerzen von erinnerungen an halbaufgebautes leben die halb gefuellten gerueste der profile mittendrin einfach liegenlassen und abgebauscht in die große weite welt nach facebookistan und nur die madama butterfly ist noch alleine dort und wird vom hall ihres atems aus dem schlaf gerissen

Es gab vor 30 Millionen Jahren diese sogenannten Riesenpinguine auf Neuseeland
Sie waren ca. 1,80 groß

..In 30 millionen jahren, wenn wir ausgestorben sind, gibt's sicher auch so ca. 30cm minimenschen mit verstummelten fuessen, die langsam auf allen 4ren gehen, die alle suess finden
es gibt staendig irgendwelche Tiere, die frueher mal fliegen konnten & jetzt nicht mehr, oder gehen konnten & jetzt nicht mehr
So ist die evolution
Eine degenerative wurst

**

(maennliche) pinguine sind kranke arschloecher sie vergewaltigen sogar kueken, die teilweise daran sterben. und dann schaenden sie die leichen weiter (ok das ist eigentlich nur mehr im kopf schlimm, im angesicht dessen dass sie kinder totficken. ich meine, wenn gottlose leute sich mit gemuese selbstbefriedigen und gleichzeitig fleisch essen, dann isses eh schon wurscht, wenn sie einen unausgeloesten pinguin voegeln..) die pinguine warten extra, bis ihre frauen vom fischfang zurueck sind und fertig sind und dann vergewaltigen sie sie. bitte kann man nicht irgendwelche truppen dort hinschicken oder sowas? das ist eine real stattfindende katastrophe. (vielleicht isses auch reisserisch aufbereitete pseudoinformation. ich weiss ja nicht wie normaler sex bei pinguinen oder tieren ist. vielleicht ist dort vergewaltigung einfach sex, und die von der bilderstrecke meinen damit einfach, dass pinguine keine bunten federn bekommen und taenze auffuehrend ihr lustobjekt umkreisen und die konkurrenz hinterm busch niederstrecken, sondern einfach nur daherkommen.
vielleicht sind es ueberempfindliche auf bluemchensex und kampfgender eingeschossene wissenschaftlerinnen die das sagen. vielleicht sind es aber auch sadistische, perverse wissenschafter die das schreiben die das gerne haetten, um vergewaltigungen im menschenreich als "natuerlich" darzustellen, wie das immer so ist. alles schlechte das maenner in die welt bringen ist eine art biologisch erklaerbare legasthenie. es ist keine krankheit und man muss die tat selbst verurteilen aber es ist eher eine andere perspektive der man sich annehmen muss um daran zu arbeiten. taeterschuetzer wollen immer besaenftigen. die ganze welt als geschuetzte montessori werkstaette, in der wir geduldig wichser & maenner (ich weiss es gibt sicher auch irgendwo psychofrauen und das wird zu wenig gewuerdigt, aber nur weil das unter uns "ja auch" existiert, bedeutet das keine absolution, oder? "ich hab was falsches gemacht, aber nur, weil irgendwer hat ja auch was falsches gemacht. ich scheiss auf um verzeihung bitten, wiedergutmachung + ich mach einfach so weiter" (y) ) abrichten sollen, sie loben, sie streicheln und ihnen leckerlis zuwerfen, wenn sie einmal einfach nur eine scheissaktion UNTERLASSEN schaffen und sich trauen, verantwortung zu uebernehmen, was ein enormer fortschritt ist fuer sie, weil sonst faellt ihnen das schwer und ihr vergrabenes inneres kind ist verletzter als das von leuten mit integriertem gehirn, deswegen muessen sie so gemein sein, automatisierter selbstschutz, jedenfalls darf man nicht zu viel verlangen .. in kleinen schritten haben wir dann in 4000 jahren vorerst ueberall gleichberechtigung und in 10.000 jahren richtige zivilisation. er wird besser. sag ich jetzt mal so ..es gibt zumindest hoffnun'. weil wir werden sterben bevor wir es je erfahren , wenn du traeumst, treffen wir uns im praefrontalen cortex und dort mach ich dich kalt

**

ich habe jetzt 4 stunden lang ein xbeliebiges papierbuch gelesen, aufrecht sitzend, um mich ruhigzuhalten, bevor die isolationsgluehbirnen angehen und die sensorischen deprivationsgnome den rasensprenger anzahren, der den kalten schweiss durch das zimmer schleudert wie leichenspucke, weil ich dachte der monatliche atavistische terror sei wieder eingebrochen, haette mich aus der welt ausgesperrt und den schluessel weggeschmissen, aber ich hab doch noch bisschen internet deshalb hier

**

ich bin positiv ueberrascht
diese koreanischen nudelsuppen beim spar. haett ich nicht so hoart eingeschaetzt, vor allem steht nicht mal eine chili drauf passend mit einem sombrero und winkt einem zu von einem thron aus braunen dornen getrockneten asteridenwerks, eingekreist von trockenem Feuer und konserviertem schmerz, konzentrierte schaerfe in den verdoerrten samen seiner. ein brennesselgott in spaßigem peyoteantlitz mit megasmile. sie ist einfach nur hellgruen die packung eroeffnet eine blinddarmnudelsuppe wo der kamillentee mitdrinhaengt falls was durchplatzt dass nix brennt ;)
aber sie ist wirklich scharf! wow
also nicht "scharf" fuer leute mit einem spleen, sondern scharfscharf, eben so, dass man nichts mehr mitbekommt vom eigentlichen geschmack und von der wirklichen welt
es macht einen rush in den schlaefen macht mich hellwach und zuversichtlich ich moechte mich losreissen adieu kraechzen in den morgigen sturm ziehen und einen benommenen ultrascheiss bauen mit der glocke ueberm kopf und mit meinem wohlig betaeubten leib zurueckkehren mit einem coolen gehstock aus kirschholz und mit augenklappe von meinen bullshitmaerchenabenteuern zurueckkehren und erzaehlen vom "Jahrhundertorkan in Wien, den 30. Nov., 15 Grad Nieselregen"

**

in der zukunft, wenn das klima aus seiner apokalyptischen asche erwacht mit der ringerloesung im arm,
wird alles gut.
in der zukunft werden alle in einem eigenen kleinen vulkan wohnen.
kleine vulkane uebersaeen die erde wie hobbithaeuser. es dampft aus ihnen heraus wie aus kesseln wilder moehrensuppe. duft in die nachbarschaft. leute loeffeln sie mit holzbesteck und spielen uno im front yard oder activity im frontyard-
es gibt ueberhaupt keine front
es gibt keine baupolizei, nur eine feuerwehr.
ich geh dann zu feuerwehr.

**

in der zukunft wird niemand mehr egitarre oder schlagzeug spielen wollen. die kids dies noch tun, werdens heimlich tun. niemand wird mehr wahlfach headbangen nehmen, kirchen anzuenden oder in stagediven maturieren. diese art von musik wird sterben und alle werden eblockfloete spielen wollen. wer eine eblockfloete hat kann auf aufriss gehen.
wer keine eblockfloete hat landet mit dem kopf im klo, und der floetenkopf, du weisst schon wo.

**

in der zukunft, wenn der meeresspiegel kaputt ist, wird's urcool!
es wird schwimmende solar-new-yorks geben und ueberall gondeln & grachten wie in venedig!
glasbottomhausbootpartys, zur schule paddeln oder schnorcheln, dabei ausgrabungen aus den 0er jahren beobachten am boden, in mediterranem klima. es wird modernere kontinente geben, die polizei wird durch ninjaturtles ersetzt werden, die sind lustiger und werden lieb sein. sie schiessen mit wasserpumpguns & koennen je nach schwere des delikts den strahlendruck variieren, so dass es von einem lieb ermahnenden auferinnerungskitzeln hin zu einem toedlichen loch im torso reichen kann. geflochtene zoepfe aus getrockneten sardinen werden kopfueber von den tuerangeln haengen wie der knoblauch in kuestenregionen.
elefanten werden in parks mit wasser kunstvolle fontaenen in die luft spritzen, statt brunnen, und in der nacht kommen ueberall die gluehwuermer die sich alle halten werden als energiesparlampen. chamaeleons bringen die post.
bebrillte oktopusse werden den adler als dominantes wappentier abloesen und die staatsfahnen beherrschen.
oktopusse mit hornbrille & viel protzigem goldschmuck.

**

oktapuss oleole
nimm mich in deineeeeeeee armeeeeeeee
erst tanzma 1 flamenco
dann flambier'ma dich geht scho'

**

wir werden einst bloed schauen, wenn unserer progressiven enkelkinder kakerlakensnacks einnehmen werden wegen dem umweltschutz. wir werden 1000 jahre alt werden & niemals sterben.

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.