Die 50 häufigsten Fragen über Österreich von Nicht-Österreichern

Is weed legal in Austria? Why is Austria so boring? WHAT IS HAPPENING IN AUSTRIA?

|
11 Jänner 2017, 10:45am

"Warum heißt Aldi in Österreich Hofer?" ist eines der großen Rätsel, über die wir Österreicher uns tagtäglich den Kopf zerbrechen. Für ein klein wenig Aufklärung—und den Beweis dafür, dass da intern generell viel Aufklärungsbedarf besteht—haben wir erst kürzlich mit den "50 häufigsten Fragen über Österreich, die ihr euch nur Google stellen traut" gesorgt.

Aber was ist mit dem Rest der Welt? Was beschäftigt unsere internationalen Freunde, wenn sie über Österreich nachdenken? Was sind die alpinen Ungeklärtheiten, die ihnen zu schaffen machen? Worüber grübeln sie beim Gedanken an Good Old Austria? Die Kollegen bei Google waren so freundlich, uns ihre 50 Top-Aufsteiger unter den weltweiten englischen Fragen zu Österreich 2016 zukommen zu lassen. Und wir liefern die Antworten.


Is Vienna in Austria?
Wir haben extra auf Wikipedia nachgeschaut und können hiermit bestätigen: Jein. Das heißt, natürlich gibt es ein Vienna in Austria—aber eben auch in Alabama, Georgia, Illinois, Indiana, Louisiana, in Maine, Maryland, Michigan und in Missouri, außerdem in New York, North Carolina, Ohio, South Dakota, Virginia, Wisconsin und auch in (I BELOOONG) West Virginia.

Where is Austria on a map?
Ungefähr am Rockzipfel von Deutschland.

How to call Austria?
Na ja, "Österreich" halt. Oder Vorwahl 0043? L'Autriche? Mit Verlaub, diese Frage könnte durchaus präziser sein. 

Famous places in Austria?
Die wichtigsten Basics: Schönbrunn für Sisi, Hallstatt für Sound of Music, Wörthersee für Larissa.

When did Germany take over Austria?
Sofern hiermit der Einmarsch der Nationalsozialisten gemeint ist: März 1938. Viel Glück beim Geschichte-Test!

What language in Austria?
Die offizielle Staatssprache von Österreich ist Deutsch. Wir sind da aber recht flexibel: Von Burgenlandkroatisch über Slowenisch bis hin zu Ungarisch oder Tschechisch ist der Sprachgebrauch der Österreicher ziemlich vielfältig und umfasst sechs offiziell anerkannte Minderheitensprachen. Mancher von uns soll darüberhinaus sogar Englisch können. Und da sind wir noch nicht mal bei den ganzen Dialekten angekommen—die verstehen wir oft nicht mal selbst.

What is happening in Austria?
Ernsthaft, das fragen wir uns auch. Jeden Tag.

What not to miss in Austria?
Einiges! 2017 gäbe es allein in Wien das Life Ball-Comeback, ein "Rock"-Festival, auf dem Silbermond und Macklemore auftreten, und die Panda-Zwillinge in Schönbrunn sind auch noch kein Jahr alt. 

Is Austria a developed country?
Für "developed countries", also technisch und wirtschaftlich hoch entwickelte Länder, gibt es viele unterschiedliche Definitionsweisen. Das World Factbook, das von der CIA herausgegeben wird, listet 34 solcher Industriestaaten, unter ihnen auch Österreich. Die Liste orientiert sich großteils an den Mitgliedsstaaten der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), zu denen auch Österreich zählt—eine Mitgliedschaft wird oft als Indikator für einen Industriestaat gewertet. Also: Ja.

Why is Austria so rich?
"Österreich ist eines der reichsten Länder der Welt", haben wir alle schon einmal in irgendeinem Zusammenhang zu hören bekommen. So reich sind wir aber eigentlich gar nicht, wir tun nur gern so. Zwar verfügt Österreich international gesehen über eine überdurchschnittlich starke Volkswirtschaft, gleichzeitig sind wir aber auch eines der am höchsten verschuldeten Länder der Welt. Trotz der Staatsschulden haben aber die Menschen in Österreich so viel Geld, dass sie das Ganze wieder ein bisschen rausreißen. Laut einer Statistik besitzen die Österreicher in etwa 1000 Milliarden Euro. Über die Verteilung lässt sich streiten.

World map where is Austria?
Nochmal: Am deutschen Rockzipfel.

How many airports in Austria?
In Österreich gibt es insgesamt sechs Verkehrsflughäfen: Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz-Thalerhof, Linz und Klagenfurt. Wobei der Klagenfurter Flughafen in Anbetracht seiner Größe und Passagierzahlen eigentlich nur eine sehr große Bushaltestelle ist.

Is Austria a continent?
Nein.

How big is Austria?
Flächen- oder bevölkerungsmäßig? Das muss konkreter werden! Jedenfalls: In Österreich leben rund 8,7 Millionen Menschen verteilt auf 83.879 Quadratkilometern. Ist recht gemütlich.

Is Austria in the European Union?
Ja. Zwar haben wir mit "Öxit" bereits ein hypothetisches Austritts-Kofferwort parat, mehr als Theorie wird es aber in naher Zukunft wohl nicht werden.

What is the Austria-Hungary?
Die Österreichisch-Ungarische Monarchie ist ein Stück Geschichte, das die meisten von uns nur noch aus Romy Schneider-Filmen kennen. Nach ihrem Zerfall 1918 ist vor allem das bekannte "K.u.K."-Präfix und die Erinnerung an Sisis verbotenes Verhältnis zu Graf Andrássy geblieben.

How to say bye in German?
"Tschüss". Oder in diesem Fall: "Pfiat di!"

Is Austria part of Germany?
Nein. Nicht mehr.

Who was the emperor of Austria Hungary in 1914?
Kaiser Franz ("Franz!") Joseph I. war bis zu seinem Tod 1916—und damit auch 1914—Kaiser und König der Österreichisch-Ungarischen Doppelmonarchie.

Why does Austria speak German?
Deutsch mag zwar die offizielle Staatssprache Österreichs sein, aber mal ehrlich—Deutsch ist das nicht.

Austria is in which continent?
Europa.

How far is Belgium from Austria?
Ungefähr zehn Autostunden.

Is Austria in the Olympics?
Unsere bisherigen Resultate bei den Olympischen Sommerspielen sind jetzt nichts, womit man sich als Österreicher brüsten könnte. Winter hingegen—das ist unser Ding.

What to do in Vienna Austria?
Auf diese Frage haben wir viele Antworten—50 pro Jahreszeit, um genau zu sein. Und genau deshalb gibt es auch diese wirklich ehrlichen Sommer-, Herbst- und Winter-Listen mit Dingen, die man je nach Saison in Wien machen sollte. Frühling kommt im Frühling, versprochen.

How many square miles is Austria?
Österreich hat wie bereits erwähnt eine Fläche von 83.879 Quadratkilometern, was etwa 32.385,86 Quadratmeilen entspricht.

When was Austria founded?
Kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen, gell? So ein Land zu gründen? Musste aber auch mal gemacht werden—der Name der Markgrafschaft Ostarrichi findet im Jahr 996 zum ersten Mal urkundliche Erwähnung. 1918 wurde schließlich die Republik Österreich gegründet, was wiederum bedeutet, dass wir nächstes Jahr 100-Jähriges feiern.

Why is Austria so boring?
Österreich mag viele Dinge sein—langweilig ist keines davon. Zumindest nicht in letzter Zeit. Um ehrlich zu sein hatten wir 2016 ziemlich viel Action. 

Is weed legal in Austria?
Nein. Zwar gab es mit der Strafrechtsreform im Januar 2016 einen Schritt in Richtung Entkriminalisierung, Legalisierung fand jedoch keine statt. Ach, und dann gab es gleich wieder eine Reform sechs Monate später.

Do they speak french in Austria?
Französisch ist keine der offiziell anerkannten Minderheitensprachen in Österreich—aber das muss ja nicht zwingend bedeuten, dass hier niemand ein Wort Französisch spricht. So gesehen: Ja, die sprechen Französisch in Österreich. 

What currency is used in Austria?
Schillingfrei seit '02: Die Euro-Bargeldeinführung brachte Österreich vor mittlerweile 15 Jahren nicht nur eine bunte, neue Währung, sondern auch viele alte Menschen, die bis heute "Teuro" sagen.

Is Austria a country?
Ja!

Is Austria the same as Germany?
Nein. Obwohl—nein.

Where is Spielberg Austria?
Die Stadtgemeinde Spielberg mitsamt Rennstrecke liegt in der Steiermark, du Formel 1-Prolo. Und ja, Steven Spielbergs ungarische Vorfahren haben hier tatsächlich mal gelebt.

Where is the snow in Austria?
Momentan? Überall. Kommet zuhauf.

How to become a Austrian citizen?
Die österreichische Staatsbürgerschaft kann auf verschiedene Arten erworben werden—am häufigsten ist dabei der Erwerb durch Abstammung. Oder eben durch Verleihung—dafür muss man unter anderem eine "Staatsbürgerschaftsprüfung" ablegen. Die glücklichen Abstammungs-Österreicher unter uns können hier einen "Übungstest" von selbigem ablegen und sich anschließend genieren.

How many people are there in Austria in 2016?
Anfang 2016 lebten rund 8,7 Millionen Menschen in Österreich.

How to say free in Austrian?
Was? Wozu? Wollt ihr vor eurem gönnerhaften Wien-Urlaub noch schnell checken, wie man glutenfreies Schnitzel bestellt? Fix nicht. Nächste Frage. 

Is Austria gay friendly?
Hierbei würden wir nur allzu gerne bejahen—und verglichen mit anderen Ländern ist Österreich in Sachen LGBT-Freundlichkeit ja auch im oberen Drittel mit dabei. Der Gay Travel Index, der mehr als 190 Länder auf ihre Schwulenfreundlichkeit untersucht, sieht Österreich etwa auf dem 21. Platz. Trotzdem geschehen immer noch Übergriffe wie der auf einen 26-jährigen Oberösterreichers, der Ende 2016 wegen seiner Homosexualität in der Linzer Altstadt krankenhausreif geschlagen wurde.

What type of government does Austria have?
Österreich ist eine parlamentarische Demokratie. Abgeordnete beschließen als gewählte Vertreter der BürgerInnen die Gesetze. Politische Entscheidungen werden damit nicht vom Volk direkt getroffen.

What is Austria famous for?
Kängurus.

Franz auf Twitter: @FranzLicht

Folge VICE auf Facebook, Instagram und Snapchat.